BIS AUF WEITERES
Über Nacht bleiben

SZ-Redeakteur Michael Roth.
  • SZ-Redeakteur Michael Roth.
  • Foto: SZ
  • hochgeladen von Marc Thomas

Beim Blick aus dem Homeoffice-Fenster auf Siegen herab nehmen die Gedanken immer wieder mal freie Fahrt auf. Blauer Himmel, Sonne pur, Grillen mit dem eigenen Clan könnt’ auch mal wieder spaßig sein? Upps, die Sperre im Kopf macht dann aber sofort klick: kein Ausgang für niemanden. Ob kreisweit 21 Uhr oder bundesweit 22 Uhr, die Verbannung ins Private macht einem schon zu schaffen. Und bringt junge Leute auf Ideen.

Neulich sprach ich mit Krankenschwestern am Siegener Marien-Krankenhaus über deren Gedanken zur Ausgangssperre im heimischen Kreis. Viele übliche Antworten: gute Sache, muss alles sein, komme schon zurecht. Nur zwei junge Mitarbeiterinnen, die gerade ihren Nachtdienst antraten, scherten aus und lachten: „Ist doch klar, Party machen und dann dort übernachten.“

Das passt in etwa zu dem, was man sonst so hört. Garagenparty im dörflichen Siegener Stadtteil zum Beispiel mit süffigem Pils vom Fass. Oder ein Hüttentreff im Garten, auch nicht schlecht. Selbst in der Stadt gibt es Mittel und Wege: Zur Straßenseite hin alle Schotten dicht machen, hinterm Reihen- oder Doppelhaus schaut niemand rein, nur die Funken der Feuertonne sind verräterisch.
Pedantisch geprägte Mitmenschen werden das gar nicht komisch finden, weil jede Corona-Regel muss beachtet werden. Stimmt ja auch.

Aber seien wir doch mal ehrlich: Jeder hat in diesen scheinbar endlos dauernden asketischen Zeiten noch eine vage Erinnerung an eine besondere Party. Mit einzigartigen Leuten, die längst woanders sind: Matthias tot, Reinhard in Bonn, Jochen in Köln oder Gastgeberin Suzi Quatro in Bielefeld. Alle vom Winde verweht.

m.roth@siegener-zeitung.de

Autor:

Michael Roth (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen