Umweltfreundlich Wärme dämmen

Ausstellung im Rathaus Geisweid soll gezielt informieren

sz Geisweid. Über umweltfreundliche Wärmedämmstoffe informiert eine Ausstellung der städtischen Umweltabteilung, die bis zum 31. Januar im Rathaus Geisweid präsentiert wird. Wie die Stadt mitteilt, ist Anlass der Ausstellung die Erkenntnis, dass Hausbesitzer den Energieverbrauch von Gebäuden durch eine bessere Wärmedämmung um bis zu 50 Prozent reduzieren können. Sie sparen so Heizkosten und erbringen einen spürbaren Beitrag zum Klimaschutz und zur Schonung der Energieressourcen.

Dass an einem verbesserten Wärmeschutz von Häusern kein Weg vorbei führt, haben auch Industrie und Handel erkannt und in den letzten Jahren hierauf mit einer Vielzahl von neuen Wärmedämm-Produkten reagiert. Auch das Misstrauen vieler Bauherren und Hausbesitzer gegenüber etablierten Dämmstoffen hat die Entwicklung von ökologisch verträglicheren Produkten beschleunigt. Die Unübersichtlichkeit des Produktangebotes macht Interessenten mittlerweile jedoch eine Abwägung immer schwieriger, welche Dämmstoffe als ökologisch und gesundheitlich unbedenklich und von ihren technischen Eigenschaften als empfehlenswert gelten können.

Die Ausstellung konzentriert sich auf die alternativen Dämmstoffe, die in großer Produktvielfalt aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen angeboten werden. Zwölf Produktgruppen werden vorgestellt und hinsichtlich ihrer physikalischen Eigenschaften, Anwendungsbereiche sowie gesundheitlichen und ökologischen Relevanz beschrieben. Zahlreiche ausgestellte Exponate und Muster von Dämmstoffen machen die Erläuterungen für die Besucher »begreifbar«. Die Ausstellung kann während der üblichen Öffnungszeiten im Foyer des Rathauses Geisweid, Lindenplatz 7, besucht werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen