Mehrere Scheiben eingeschlagen
Unbekannte brechen Transporter auf

Zwei Transporter wurden in Eisern aufgebrochen. Die Polizei ermittelt (Symbolbild).

sz Eisern. In Eisern haben Unbekannte in den vergangenen Tagen zwei Kfz-Transporter aufgebrochen. In der Eiserntalstraße nahe der Einmündung Michelsbergstraße drangen unbekannte Täter in dem Zeitraum von Dienstagabend (16. Februar, 18 Uhr) bis Mittwochmorgen (17. Februar, 6.30 Uhr) in einen abgestellten Transporter ein, indem sie mehrere Scheiben einschlugen. Letztlich gelangten der oder die Einbrecher nicht an Wertgegenstände, sodass nichts entwendet wurde.
In einem weiteren Fall schlugen Unbekannte in der Rinsdorfer Straße im gleichen Zeitraum ebenfalls bei einem Transporter die Scheibe der Schiebetür ein. Der bzw. die Täter entwendeten mehrere Werkzeugkoffer. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer (0271) 7099-0 zu melden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Neues Angebot auf 57immo.de
Jetzt Immobilie von Experten bewerten lassen

Gründe für eine Immobilienbewertung gibt es viele: Sie kann erforderlich sein für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, beim Schließen eines Ehevertrages oder auch beim Verschenken des Eigentums an die Kinder. Allgemein gilt: Wer den Wert seiner Immobilie kennt, hat in vielen Situationen einen Vorteil. Mit der Immobilienbewertung der Vorländer Mediengruppe bekommen Haus- und Wohnungsbesitzer nun ein passendes Werkzeug zur schnellen und zuverlässigen Einschätzung des Wertniveaus an die Hand – und...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.