Urlauber prügeln sich mit Straßenhändlern auf Mallorca

Palma de Mallorca (dpa) - Deutsche Urlauber und afrikanische Straßenhändler haben sich auf Mallorca eine Massenschlägerei geliefert. Wie die Lokalpresse berichtete, waren an der Prügelei an der Strandpromenade der Playa de Palma in der Nähe des «Ballermanns» etwa 30 Männer beteiligt. 

Die deutschen Touristen seien stark angetrunken gewesen. Zehn von ihnen seien mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden. Ob bei der Schlägerei auch Afrikaner verletzt wurden, war zunächst nicht bekannt. Die Straßenhändler waren beim Eintreffen der Polizei verschwunden.

Prügeleien zwischen angetrunkenen Urlaubern und Straßenhändlern seien in dieser Gegend in der Reisesaison nicht ungewöhnlich, berichtete die «Mallorca Zeitung».

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.