Leer stehendes Studentenwohnheim
Vandalen schlugen zu

Das leer stehende, ehemalige Studentenwohnheim in Bürbach.

sz Bürbach. In ein leer stehendes Gebäude an der „Untere Dorfstraße“ sind zerstörungswütige Unbekannte eingebrochen. So drangen die Vandalen in der Zeit vom 28. Mai bis 6. Juni in das einst als Studentenwohnheim genutzte Objekt ein, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dort richteten sie diverse Sachbeschädigungen an und brachen die Türen mehrerer Wohnräume und Büros auf. Nach ersten Erkenntnissen machten die Einbrecher keine Beute, hinterließen jedoch einen beträchtlichen Sachschaden in der geschätzten Höhe eines mittleren vierstelligen Euro-Betrages. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Kripo zu wenden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.