Arbeiten an Talbrücke
Verengung führt zu Behinderungen

sz Siegen. Die Straßen NRW lässt am Mittwoch, 24. Juli, auf der HTS (B 62) im Bereich des Mittelpfeilers der Talbrücke Eintracht die rechte Spur in Fahrtrichtung Eiserfeld und die linke Spur in Richtung Siegen einziehen. Hintergrund ist eine Verstärkungsmaßnahme an der Talbrücke. Im Bereich der Pfeiler werden in den kommenden Wochen externe Stegspannglieder eingebaut. Die Arbeiten in diesem Bereich werden voraussichtlich bis Ende August andauern.

Angesichts dessen ist im Bereich der B  54 / L 531 Ecke Koblenzer Straße / Eiserfelder Straße in Richtung Eiserfeld mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Neben der tageweisen Fahrspur-Verengung im Bereich des Knotenpunkts steht auch die Zufahrt zum P + R-Parkplatz an der Koblenzer Straße aus Richtung Eiserfeld nicht permanent zur Verfügung.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.