SZ-Plus

Bahn verweigert Auskunft
Videoüberwachung an der Bahnsteigkante

Am Siegener Bahnhof gibt es Kameras - die Bahn verrät nicht, wie viele es sind und ob sie aktiv geschaltet wurden.
  • Am Siegener Bahnhof gibt es Kameras - die Bahn verrät nicht, wie viele es sind und ob sie aktiv geschaltet wurden.
  • Foto: ihm
  • hochgeladen von Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin)

Siegen. Viele Bahnkunden beschleicht derzeit ein ungutes Gefühl, wenn sie auf den Zug warten. Was, wenn jetzt jemand mit böser Absicht von hinten kommt? Die Menschen gehen lieber mehr als den halben Meter zurück, den die Sicherheitslinie an der Bahnsteigkante vorgibt. Und sie schauen sich ihre Mitreisenden genauer an. Würde es das Sicherheitsgefühl erhöhen, wenn Bahnhöfe lückenlos videoüberwacht wären? Und würden potenzielle Täter sich davon abschrecken lassen, wenn sie gefilmt würden?

Die SZ fragte bei der Bahn nach, was man bei dem in der Sanierung befindlichen Siegener Bahnhof plant. Einige Kameras sind offenkundig auf der Baustelle installiert. Ob sie bereits in Betrieb sind, ist nicht zu erkennen.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.