Viel Programm für viele Gäste

 Das AWo-Sommerfest – nach der Eröffnung im November 2012 fand es jetzt zum zweiten Mal auf dem Siegener Heidenberg statt – lockte wieder zahlreiche Besucher.
  • Das AWo-Sommerfest – nach der Eröffnung im November 2012 fand es jetzt zum zweiten Mal auf dem Siegener Heidenberg statt – lockte wieder zahlreiche Besucher.
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

böt - Schallende Musik und der Duft von allerlei Köstlichkeiten machten am Samstag bereits aus der Ferne klar, dass es im Industriegebiet am Heidenberg etwas Großes zu feiern gibt. Und wer den Klängen folgte, der fand auch schnell heraus: Die AWo-Werkstatt Siegen hatte erneut zum Sommerfest geladen – bereits zum zweiten Mal nach der Eröffnung im November 2012.

Dabei spielte das Wetter am Wochenende eigentlich nur eine untergeordnete Rolle, denn mehrere Zelte spendeten Schutz vor Regen und Nässe. Für die rund 500 Besucher hatte das Siegener AWo-Team um Einrichtungsleiter Klaus Dorste wieder einiges vorbereitet. Es war ein tolles Programm, das allerlei Unterhalg bot.

Im Gespräch mit der SZ berichtete Klaus Dorste über die Aufgaben der Einrichtung. Zurzeit versehen 195 Menschen mit Behinderung ihre Arbeit in der Werkstatt, 24 von ihnen haben eine Schwerst- oder Mehrfachbehinderung. Dazu kommen 32 Angestellte, die die Gruppen betreuen. Gearbeitet wird derzeit in mehreren Werkstattbereichen für 35 Auftraggeber.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.