Vier Stationen auf dem Rundweg

 Schon zwei Mal begeisterte die Hüttenwanderung „Auf den Höfen“ die Teilnehmer. Am Tag der Arbeit, 1. Mai, können begeisterte Wanderer wieder eine zehn Kilometer lange Rundtour in Angriff nehmen. Archivfoto: Björn Weyand
  • Schon zwei Mal begeisterte die Hüttenwanderung „Auf den Höfen“ die Teilnehmer. Am Tag der Arbeit, 1. Mai, können begeisterte Wanderer wieder eine zehn Kilometer lange Rundtour in Angriff nehmen. Archivfoto: Björn Weyand
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Zum dritten Mal findet am Donnerstag, 1. Mai, die Hüttenwanderung „Auf den Höfen“ statt. Ausrichter sind erneut die Dorfgemeinschaft Rückershausen/Weide, der Ski-Club Rückershausen, der Schieß- und Schützenverein Oberndorf und der TuS Volkholz, die gemeinsamen erstmals im Jahre 2010 ausgerichtete Hüttenwanderung zum dritten Mal durchführen.

Die Gesamtlänge der Strecke dieser Rundwanderung am Tag der Arbeit beträgt rund 10,0 Kilometer und folgende Stationen dienen als Start, Ziel oder Zwischenziel der Hüttenwanderung: die Skihütte in Rückershausen, das Schützenheim in Oberndorf, das Vereinsheim des TuS Volkholz am Sportplatz in Feudingen sowie der Geräteschuppen der Familie Wagner in Weide

Der Einstieg in die Strecke ist an jeder Station in beliebiger Richtung möglich. Zu Beginn der Wanderung wird ein Wanderpass ausgegeben, der ausgefüllt werden kann. An jeder Station wird dieser Wanderpass auch abgestempelt. Wer alle Stationen angelaufen hat, kann an einer Verlosung teilnehmen, denn es werden wieder attraktive Preise verlost. Die Wanderungen können in der Zeit von 10 bis 17 Uhr erfolgen, dann werden die Stempel ausgegeben. Für die Teilnahme werden keine Gebühren erhoben. Ein Fahrradbetrieb ist ausgeschlossen. An allen vier Stationen der Hüttenwanderung werden kulinarische Köstlichkeiten und Getränke angeboten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.