Vor 8 und nach 16 Uhr
Vier weitere Kitas mit verlängerter Öffnung

sz Siegen/Bad Berleburg. Der Kreis möchte das Angebot an Kindertagesstätten mit längeren und flexibleren Öffnungszeiten Schritt für Schritt ausweiten. Als nächstes kommen vier Angebote in Netphen, Wilnsdorf, Erndtebrück und Hilchenbach dazu. Damit werden bis auf Burbach und Neunkirchen alle Kommunen im Bereich des Kreisjugendamtes über eine Kita mit Öffnungszeiten deutlich vor 8 Uhr und nach 16 Uhr verfügen.

Vier Pilotkindertagesstätten sind bisher schon am Start: die AWo-Kitas Laubfrosch (Bad Berleburg), Pfingstweide (Bad Laasphe) und Friedenshort (Freudenberg) sowie die Kita Kasimir der Alternativen Lebensräume (ALF) in Kreuztal. Die Erfahrungen in diesen vier Kitas seien außerordentlich positiv gewesen, heißt es in der Mitteilung des Kreises.

Die neuen Einrichtungen mit längeren Öffnungszeiten sind die Mint-Kita der AWo in Dreis-Tiefenbach, die DRK-Kita Höhwäldchen in Wilnsdorf, die AWo-Klima-Kita in Erndtebrück und die ALF-Kita Hannes in Hilchenbach.

Derzeit noch in Übergangsgebäuden

Alle vier Kitas arbeiten zurzeit in Übergangsgebäuden. Mit dem Umzug in die neuen endgültigen Räumlichkeiten sollen dann auch die längeren Öffnungszeiten angeboten werden. In Dreis-Tiefenbach und Erndtebrück wird das bereits ab August dieses Jahres der Fall sein, in Wilnsdorf ab Frühjahr 2021. In Hilchenbach steht der genaue Startzeitpunkt noch nicht fest, weil hier noch Grundstücksfragen geklärt werden müssen.

Insgesamt benötigt eine Kita für die längeren Öffnungszeiten rund 100 000 Euro zusätzlich pro Jahr. Da das Land Kitas mit diesen flexibleren Betreuungsangeboten in Zukunft stärker fördern wird, ist für den Kreis lediglich ein überschaubarer Eigenanteil selbst zu finanzieren. Im Kindergartenjahr 2021/22 wären das rund 397 000 Euro, ein Jahr später nur noch rund 200 000 Euro. Der Jugendhilfeausschuss wird sich in seiner Sitzung am 10. März erstmals mit dem Vorschlag des Landrates beschäftigen. Der Kreistag soll am 27. März abschließend darüber beraten.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen