City-Galerie schließt etliche Shops
Virus legt Flaggschiff lahm

Schon am Montagnachmittag war deutlich weniger Betrieb als sonst in der City-Galerie. Morgen  werden die meisten Geschäfte geschlossen bleiben.
  • Schon am Montagnachmittag war deutlich weniger Betrieb als sonst in der City-Galerie. Morgen werden die meisten Geschäfte geschlossen bleiben.
  • Foto: kalle
  • hochgeladen von Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin)

kalle Siegen. Nun hat es auch das Flaggschiff des Siegener Einzelhandels, die City-Galerie am Bahnhof, erwischt. Ab Dienstag früh bleiben die meisten Shops geschlossen. Grund, wie sollte es anders sein, das grassierende Coronavirus, das nicht nur die Region, sondern die Welt in Atem hält.

Landesregierung ordnete an

Die Landesregierung in Düsseldorf hatte bereits am Sonntag diese Maßnahmen bei Einkaufszentren ins Spiel gebracht. Jetzt liegen Details vor. Danach sollen Einkaufscenter weitgehend wegen der großen Ansteckungsgefahr geschlossen bleiben. Wie Center-Manager Wladimir Senkewitsch gestern Abend auf Nachfrage der Siegener Zeitung bestätigte, werden die meisten der rund 100 Geschäfte ihre Türen nicht öffnen.

Ausnahmen sind die Bäckerei Hesse, der Lebensmittelanbieter Rewe, die Drogerien Müller und dm, das Tabakgeschäft Müller sowie der Gewürzspezialist Gebb´s. Auch die Gastropartner haben geöffnet. Offen, so Senkewitsch, sei im Moment, ob die Optiker und Friseure öffnen. Die Geldinstitute Volksbank und Sparkasse halten in der Galerie ihre Servicecenter offen. Da Saturn über einen Lieferdienst verfüge, so der Centermanager weiter, werde der Elektronikmarkt wohl auch öffnen.

Weitere Infos am Dienstag

„Wir konnten erst am späten Montagabend unsere Partner von den vorgesehenen Aktivitäten unterrichten. Es kann daher gut sein, dass am Dienstag das eine oder andere Geschäft noch mal öffnet. Geplant ist, Dienstag die Öffentlichkeit mit weiteren Details zu versorgen“, so Wladimir Senkewitsch.

Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen