Viva Musica besetzte Vorstandsposten neu

sz Siegen. Im Zuge der Jahreshauptversammlung (JHV) des Siegener Vocalensembles Viva Musica zog Chorleiter Bernd Schneider für das Jahr 2008 ein positives Resümee, zumal die Sängerinnen und Sänger erneut den Meisterchortitel ersangen. Nach den Neuwahlen der zu vergebenden Posten im Rahmen der JHV besteht der Vorstand nun aus folgenden Mitgliedern: Nicole Schellenberg (1.Vorsitzende), Peter Schmidt (2. Vorsitzende), Rosmarie Eberbach (Schriftführerin), Ingo Ahrens (Kassierer) und Petra Pick (Pressewart).

Für 2009 hat man sich viel vorgenommen. Im März nimmt das Ensemble am Sing-und-Swing-Festival in Köln teil. Außerdem soll es in diesem Jahr zum ersten Mal ein Sommerfest der Schneider-Chöre geben, organisiert vom Chor fun4voices. Bernd Schneider freute sich, wie es in einer Mitteilung heißt, dass so die Chorgemeinschaft auch chorübergreifend gestärkt werden kann. Für die Freunde der Musik plant das Vocalensemble ein weltliches Konzert in der zweiten Jahreshälfte sowie ein Adventskonzert.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.