Vokal-Pop vom Feinsten

Ob sie ihre „Klassiker“ sangen oder neue Songs, die Wise Guys sorgten für eine geniale Stimmung in der Siegerlandhalle. Foto: anne
  • Ob sie ihre „Klassiker“ sangen oder neue Songs, die Wise Guys sorgten für eine geniale Stimmung in der Siegerlandhalle. Foto: anne
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

anne Siegen. Dicht an dicht sitzen die Zuhörer, kaum ein Platz in der Siegerlandhalle ist freigeblieben. Und dann jubelnder Applaus für die fünf Männer auf der Bühne. Dieser Applaus sollte sich im Laufe des Samstagabends noch erheblich steigern, denn die Wise Guys brachten ihr Publikum zum Mitsingen und Mitmachen. Tatsächlich rockten die Sänger die Halle. Doch nicht nur der gute Draht zu den Zuhörern, auch die charmanten, witzigen Moderationen, die Ausstrahlung und natürlich die gute Musik sorgten für einen tollen Abend.

Zum ersten Mal stand die Gruppe in ihrer neuen Formation, wie sie seit Januar besteht, in Siegen auf der Bühne: Edzard „Eddi“ Hüneke, Daniel „Dän“ Dickopf, Marc „Sari“ Sahr (alle drei Bariton), Ferenc Husta (Bass) und Nils Olfert (Tenor). Nils, der neue Mann, bekam sogleich „sein“ Lied, mit dem er sich vorstellte. Und die Siegener akzeptierten ihn sofort mit stürmischem Applaus, schließlich ist das „wie in einer Liebesbeziehung, die erste Begegnung ist entscheidend“, und die dürfte gelungen sein.

Das Programm bestand aus längst zu Klassikern gewordenen Songs wie dem ansteckenden „Wo der Pfeffer wächst“, aber auch aus Liedern des im Januar erscheinenden neuen Albums. „Der intellektuell anspruchsvollste Text des Abends“ erzählte vom Mann, der alles zweimal machte: Dazu gehörte nicht nur das Sitzenbleiben in der Schule oder die Liebe zum Kölner Dom, der natürlich zwei Türme hat, sondern auch der fatale Hang, russisch Roulette zu spielen und das nicht nur einmal? Und dem Motto getreu bleibend, wurde der Song dann auch zweimal gesungen – fast erntete er beim zweiten Mal sogar mehr Applaus.

Es gab Liebeslieder, in denen vom Küssen geträumt werden durfte, aber auch andere Themen wie die Beziehung zum Handy wurden thematisiert. Dieses Wunderding kann eben alles, es ist Fernbedienung, passt ins Schnapsglas, kontrolliert Haushalt und Leben, nur dumm, wenn man damit nicht telefonieren kann. Aber um mit Leuten in Kontakt zu treten, gibt es laut Wise Guys noch eine wunderbare Gelegenheit: Mittsommernacht bei Ikea. Da darf man in der „Schlacht“ um die Schnäppchen auch mal zu Boden gehen.

Vor „moralisch bedenklichen“ Liedern scheuten sich die Wise Guys ebenfalls nicht, trotz warnender E-Mails und des Untergangs der Titanic durfte der „Seemann“ sein Lied von der „Sehnsucht nach Stürmen und Meer“ anstimmen. Denn der Seemann gehört aufs Wasser, an Bord, selbst, wenn es sich nur um die Rhein-Autofähre handelt. Auch die Coversongs wie „Schiller“ (Michael Jacksons „Thriller“) und Robbie Williams’ „Angels“ kamen gut an. Nicht als billige Kopien, sondern als Vokal-Pop vom Feinsten. Kein Wunder, dass die Zuhörer die Wise Guys gar nicht gehen lassen wollten, immer wieder gab es Standing Ovations. Die Sänger ließen sich nicht lange bitten und so sorgten mit einigen Zugaben wie „Sing mal wieder“ nochmals für echte „Kracher“.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.