Vom Garagenbetrieb zum Fahrradgroßhandel

Yukon Bikes GmbH: Mit Erfolg in eine Marktnische / Ein umfangreiches Angebot

Siegen. Die Fahrradsaison ist auch im Siegerland bereits in vollem Gange. In der ehemaligen Papierfabrik direkt hinter dem SB-Handelshof in Siegen warten auf einer Austellungsfläche von über 500 Quadratmetern mehr als 200 Fahrräder darauf, ebenfalls in die Saison zu starten.Im hinteren Teil der Halle präsentiert sich das Zweiradangebot für den Nachwuchs in allen gewünschten Farben und Größen. Dazwischen stapeln sich Felgen, Fahrradmäntel, modische Bekleidung und Zubehör für den Zweiradfan. In Taiwan montiert Das sah nicht immer so aus: 1990 bauten zwei des inzwischen aus drei Mitarbeitern bestehenden Unternehmens ihre Räder noch in einer kleinen Garage zusammen. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Idee geboren, Fahrräder in Taiwan montieren zu lassen und dann auf dem deutschen Markt zu verkaufen. Zwischen Idee und Firmengründung lagen drei Jahre, in denen der Fahrradhandel des Siegener Trios kräftig boomte. Die nebenberufliche Beschäftigung entwickelte sich zum Haupterwerb. Heute sind Robert Zubcic, Henning Schröder und Dietmar Heiduck zugleich Gesellschafter, Geschäftsführer und Mitarbeiter der Yukon Bikes GmbH in Siegen, die vor einem Jahr um eine Filiale in Gummersbach erweitert wurde. Für Zubcic, ein gelernter Speditionskaufmann und verantwortlich für den Kaufmännischen Bereich, liegen die Gründe, für die Hochkonjunktur des Zweirads auf der Hand: "Fahrradfahren ist wieder in. Es tut nicht nur der Fitneß un dem eigenen Geldbeutel gut, sondern auch der allgemein schlechten Verkehrssituation." Die Bilanz gibt den drei Aufsteigern recht: Wo 1991, als die ersten Container aus Taiwan im Siegerland eintrafen, gerade vier Fahrradmodelle an etwa 50 Händler verkauft wurden, gehen Mittlerweile mehr als 5000 Räder jährlich "über den Ladentisch". Unter 50 verschiedenen Marken können die Kunden ihr passendes Modell aussuchen und nach individuellen Wünschen zusammenstellen lassen. Vom Mountainbike zum Einsteigerpreis ab 499 DM bis zum Absoluten Profi-Rad für 8000 DM bietet die Yukon Bike GmbH eine umfangreiche Modellpalette an, die zum größten Teil aus Trekking-Rädern und Mountainbikes besteht. Schnäppchenkäufer finden Restposten mit "bis zu 40 Prozent Preisnachlaß", heißt es nach Angaben des Trios ist durch den technischen Fortschritt und die Massenproduktion das Preis-Leistungs-Verhältnis immer besser geworden: "Ein 1000-DM-Bike von heute hat mehr Wert als ein 2000-DM-Rad noch vor einigen Jahren. Die Technik wird von Jahr zu Jahr ausgereifter",erklärt Zubcic. Preisvorteile ergeben sich bei der Yukon Bikes GmbH nach eigenen Angaben durch die hohen Stückzahlen, die man als Großhändler ordert. Die Räder werden möglichst günstig auf dem deutschen oder dem internationalen Markt bezogen und von Yukon als Groß- und Einzelhändler an den Endverbraucher abgegeben. 1993, als die Produktpalette und die Anzahl der belieferten Händler erweitert worden war, erfolgte die Umwandlung des Unternehmens in einen Groß- und Einzelhandel. Saison in Siegen recht kurz Das Yukon-Gesellschaftertrio weiß, daß das Fahrradgeschäft saisonbedingt und die Saison hier kürzer als in mancher Großstadt ist. Doch die drei Siegerländer versuchen diesen Nachteil durch Preisgestaltung und wesentlich verbesserten Service mit Probefahrten am Ort, fachkundige Beratung usw. auzugleichen. Dieser Standard soll nach den Vorstellungen von Yukon Bike noch ausgebaut werden. Die nach den Entwürfen des Siegener Trios in Taiwan gefertigten und nach dem größten Fluß Kanadas, dem Yukon River, benannten Fahrräder haben, darin sind sich die drei Unternehmer sicher, bereits das Vertrauen vieler Fahrradfahrer im Siegerland gewonnen. ac

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen