Vom Grill gewehte Funken lösten Gebäudebrand aus

Funken von einem Holzkohlegrill haben das Feuer ausgelöst, das dieses Haus in Drolshagen hat niederbrennen lassen.Foto: kaio
  • Funken von einem Holzkohlegrill haben das Feuer ausgelöst, das dieses Haus in Drolshagen hat niederbrennen lassen.Foto: kaio
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Beamte der Olper Kriminalpolizei haben am heutigen Mittwoch unter Hinzuziehung eines Ursachenbrandsachverständigen ermittelt, dass der Brand durch Funkenflug nach fahrlässigem Umgang mit einem Holzkohlegrill verursacht wurde.

Wenige Meter von dem Wohnhaus entfernt stand laut Polizeibericht ein Schuppen, in dem Holz gelagert wurde. Zur Zeit der Brandentstehung wehte ein starker Wind. Dieser löste Funkenflug von einem Grill aus, der in der Nähe stand. Diese Funken griffen auf den Holzstapel in dem Schuppen über und entfachten das Feuer. Der Brand weitete sich daraufhin auf den gesamten Hauskomplex aus.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.