Vom Urknall bis zur Gegenwart

Mittwochsakademie startet am 30. April ins neue Semester

sz Siegen. Vom 30. April bis zum 30. Juli lädt die Mittwochsakademie wieder Interessierte jeden Mittwoch zu folgenden Veranstaltungen ein:

Museum für Gegenwartskunst, Vortragssaal: 9 bis 10.30 Uhr: Literaturwissenschaft: »Zwischen den Kulturen – Salman Rushdie und die ,Satanischen Verse’« lautet der Titel der Veranstaltung von PD Dr. Jürgen Kühnel. Der 1947 in Bombay geborene Salman Rushdie gehört zu den renommiertesten englischschreibenden Autoren der Gegenwart. Im Mittelpunkt des Seminars soll die kritische Lektüre seines Romans »Die Satanischen Verse« stehen.

11 bis 12.30 Uhr: Literaturwissenschaft: Mit »Lyrik – Interpretationen III: Von der Moderne bis zur Gegenwart« beschäftigt sich Dr. Beate Otto.

14 bis 15.30 Uhr: Religion: Hier wird ein Streifzug durch das Feld der »Relimedia« angeboten. Pfr. Dr. Ulrich Schmidt möchte in seiner Veranstaltung »Religion und Massenmedien« auf die bemerkenswerte öffentliche Präsenz der einstigen Privatsache Religion aufmerksam machen.

16 bis 17.30 Uhr: Philosophie: In der Veranstaltung »Einführung in die Philosophie J.G. Fichtes am Beispiel der ,Vorlesungen über die Bestimmung des Gelehrten’ (1794/5)« mit Dr. Petra Lohmann soll in das spekulative Denken Fichtes eingeführt werden.

18 bis 19.30 Uhr: Philosophie: Mit dem elften Teil der Vorlesungsreihe »Grundprobleme der Philosophie: Religionsphilosophie« beendet Dr. Friedhelm Decher den Nachmittag im Museum für Gegenwartskunst.

Das Besondere: Am 5. Juni findet darüber hinaus im Museum für Gegenwartskunst eine Führung unter dem Thema »Otto Piene – Licht, das Frühwerk« statt, die von Dr. Barbara Engelbach geleitet wird. Für diese Führung, die etwa eine Stunde dauert, ist eine Anmeldung erforderlich. Die Möglichkeiten hierzu sind die schriftliche Anmeldung per e-Mail unter info@mittwochs-akademie.de oder telefonisch unter (0271) 7402820 (Anrufbeantworter) bis zum 28. Mai. Die Mindestzahl beträgt 15 Personen. Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Medien- und Kulturhaus Lÿz, Raum 206: 11 bis 12.30 Uhr: Geschichte: In der Veranstaltung »Erfahrene Welt – Unterwegssein« beschäftigt sich PD Dr. Bernd Fuhrmann mit ausgewählten Reiseberichten des ausgehenden Mittelalters und der frühen Neuzeit.

16.30 bis 18 Uhr: Religionswissenschaft: Prof. Dr. Wolfgang Gantke beschäftigt sich im dritten Teil der Reihe »Einführung in die Religionswissenschaft« mit dem Thema »Islam und Judentum«. Neben dem Islam und dem Judentum als Weltreligionen stehen dabei aber auch einige interkulturelle Fragestellungen im Mittelpunkt des Erkenntnisinteresses, wie z. B. der religiöse Fundamentalismus oder der so genannte »Kampf der Kulturen«.

Universitätsgebäude Adolf-Reichwein-Str., Raum AR – H 505: 14 bis 15.30 Uhr: Physik: In diesem Semester wird sich Prof. Dr. Wolfram Winnenburg mit dem Thema »Der Urknall im Labor – Der elementaren Struktur von Energie und Masse auf der Spur« widmen. Dabei geht es im Wesentlichen um die Fragestellungen »Woraus besteht die Welt?« und »Was hält die Welt im Innersten zusammen?« und »Wie wird es enden?«

Universitätsgebäude Adolf-Reichwein-Str., Raum AR – A 1007: 15.15 bis 16.45 Uhr: Informatik: Im »Computerkurs für Anfänger« von Klaus-Dieter Lütz wird das praktische Arbeiten am Computer erprobt.

17 bis 18.30 Uhr: Informatik: Die Veranstaltung »Computerkurs für Fortgeschrittene«, die auch in diesem Semester von Klaus-Dieter Lütz übernommen wird, richtet sich an Teilnehmer mit Grundkenntnissen im Betriebsprogramm »Windows« und im Textverarbeitungsprogramm »Word«.

Montags: 18 bis 21 Uhr, 14-tägig: Computerclub: Der »Computerclub der Mittwochsakademie« unter der Leitung von Karl Szwillus soll helfen, Computerwissen unter Anleitung zu erproben und ein Forum für Probleme im Umgang mit dem Computer bilden. Für alle Computerkurse und den Computerclub, für den gesonderte Gebühren erhoben werden, ist aufgrund der beschränkten Anzahl von Arbeitsplätzen eine Anmeldung bis zum 16. April unter der Telefonnummer (0271) 7402820 (Anrufbeantworter) oder per e-Mail unter info@mittwochsakademie.de erforderlich.

Die im kommentierten Vorlesungsverzeichnis ausgeschriebene Musikveranstaltung des Zusatzangebotes zum Thema »Ausgewählte Beispiele aus dem Opernschaffen R. Wagners« von Prof. H. Busch muss krankheitsbedingt im Sommersemester ausfallen.

Weitere Informationen zur Mittwochsakademie und dem Programm des Sommersemesters gibt es am Mittwoch, 16. April, von 14 bis 6 Uhr unter Tel.: (0271) 7402820. Ein vollständiges Vorlesungsverzeichnis gibt es kostenlos in den Siegener Buchhandlungen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen