Waldbrand war schnell gelöscht

 Um sicherzustellen, dass die Flammen nicht noch einmal aufloderten, setzte die Wehr abschließend Schaum ein.
  • Um sicherzustellen, dass die Flammen nicht noch einmal aufloderten, setzte die Wehr abschließend Schaum ein.
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

damo - Ein Autofahrer hatte gegen 14.30 Uhr Alarm gegeben, weil der Waldboden an der K 92 in Richtung Äpfelbach in Brand geraten war. Was das Feuer verursacht hat, konnte am Sonntag noch keiner sagen – Fakt ist aber, dass alles in allem gut 600 Quadratmeter in Flammen standen.

Zuerst waren die Feuerwehren Niederfischbach und Harbach vor Ort; angesichts der Dimensionen des Brandes alarmierten sie aber ihre Kameraden aus Kirchen, Friesenhagen und Wehbach-Wingendorf nach. Anfangs bekämpften die Wehrleute die Flammen mit dem Wasservorrat von zwei Tanklöschfahrzeugen; rasch wurde aber auch eine Wasserentnahme am Tüschebachsweiher organisiert. Dazu mussten gut 300 Meter überbrückt werden.

Weil der gesamte Einsatz angesichts der brütenden Hitze kein Spaß war, kamen insgesamt 71 Feuerwehrleute zum Einsatz – so konnte regelmäßig getauscht werden, informierte der stv. Pressesprecher Konrad Dietershagen.  Diese Taktik ging auf: Nach einer Stunde war der Brand gelöscht, und der Rettungswagen, der vorsorglich vor Ort geblieben war, konnte unverrichteter Dinge wieder abfahren. 

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen