Walter Strunk tritt wieder an

 Mit Walter Strunk an der Spitze geht die Daadener SPD in den Wahlkampf. Foto: SPD

damo - Strunk hat sich keineswegs kurzfristig entschieden, seinen Hut erneut in den Ring zu werfen: Wie er im Pressegespräch betonte, habe er schon unmittelbar nach der letzten Kommunalwahl signalisiert, noch einmal antreten zu wollen. 2009 hatte Strunk zwar eine Niederlage einstecken müssen – aber dennoch ein gutes Ergebnis geholt: Die 41,5 Prozent gegen den Amtsinhaber, der naturgemäß einen Bonus genieße, seien ein respektables Ergebnis gewesen.

Dass es nicht zur Neuauflage dieses Duells kommt, liegt am Noch-Ortsbürgermeister: Knautz stellt sich bekanntlich nicht mehr zur Wahl, die FWG schickt stattdessen Gabi Hess ins Rennen.

SPD-Kandidat Strunk ist seit einem Vierteljahrhundert in der Daadener Politik aktiv und bekleidet seit 2009 das Amt des 1. Beigeordneten der Ortsgemeinde. Im Verbandsgemeinderat ist er der Sprecher der SPD-Fraktion. Für ihn ist die vordringlichste Aufgabe der kommenden Jahre, eine passende Antwort auf die Fragestellungen zu finden, die sich aus dem demografischen Wandel ergeben. Im Wettbewerb der Kommunen müsse das vordringlichste Ziel sein, Daaden attraktiv und lebenswert zu erhalten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.