War der NRW-Tag das Ziel von Terror?

2Bilder

null

kalle - Wie das Hamburger Magazin Stern online berichtet, soll ein in Siegen geborener Islamist geplant haben, einen Autobombenanschlag bei einer Großveranstaltung durchzuführen. Die Terrorfahnder haben dabei den NRW-Tag im Visier, der im September 2010 in Siegen stattgefunden hatte. Der Islamist wurde bereits vom Staatsschutz beobachtet, verließ im April 2010 die Bundesrepublik gemeinsam mit einem weiteren Islamisten gen Pakistan

null

null

null

null

War der NRW-Tag im Jahr 2010 das Ziel von Terroranschlägen? Terrorfahnder ermitteln derzeit. Archivfoto: dima
Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.