SZ

"Eberhardt Braun"
Weihnachtsbaum steht im dritten Jahr im Wohnzimmer der Taplicks

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Der Baum versprüht zu jeder Jahreszeit weihnachtliche Stimmung.
9Bilder
  • Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Der Baum versprüht zu jeder Jahreszeit weihnachtliche Stimmung.
  • Foto: Sonja Schweisfurth
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

sos Trupbach. Eberhardt wird dieses Weihnachten drei Jahre alt. Gut, eigentlich ist er schon älter, aber im Dezember 2018 zog er bei Lisa und Tim Taplick in Trupbach ein, seitdem wird jedes Jahr Geburtstag gefeiert. Mit vielen Freunden und vielen Geschenken, schließlich benimmt sich der Sprössling vorzüglich, quatscht nie dazwischen und macht keinen Dreck. Ganz so frisch wie in der Anfangszeit sieht er nicht mehr aus, aber seinem Mitbewohner sagt man das natürlich nicht ins Gesicht. Oder im Fall von Eberhardt sagt man es ihm nicht in die Tannennadeln, die ihre grüne Farbe schon vor langer Zeit verloren haben. Längst präsentiert sich der Weihnachtsbaum der Taplicks in einem warmen Rot-Braun. Überraschend: Mit Haarausfall – Moment: Nadelausfall hat der Gute überhaupt keine Probleme;

sos Trupbach. Eberhardt wird dieses Weihnachten drei Jahre alt. Gut, eigentlich ist er schon älter, aber im Dezember 2018 zog er bei Lisa und Tim Taplick in Trupbach ein, seitdem wird jedes Jahr Geburtstag gefeiert. Mit vielen Freunden und vielen Geschenken, schließlich benimmt sich der Sprössling vorzüglich, quatscht nie dazwischen und macht keinen Dreck. Ganz so frisch wie in der Anfangszeit sieht er nicht mehr aus, aber seinem Mitbewohner sagt man das natürlich nicht ins Gesicht. Oder im Fall von Eberhardt sagt man es ihm nicht in die Tannennadeln, die ihre grüne Farbe schon vor langer Zeit verloren haben. Längst präsentiert sich der Weihnachtsbaum der Taplicks in einem warmen Rot-Braun. Überraschend: Mit Haarausfall – Moment: Nadelausfall hat der Gute überhaupt keine Probleme; die sitzen wie festgeklebt im Ast.

Eberhardt Braun steht im dritten Jahr im Wohnzimmer der Taplicks

Während andere Bäume seiner Art nach wenigen Wochen im heimeligen Wohnzimmer achtlos an die Straße gelegt werden, gehört „Ebi“ nun zur Familie. Im Dezember 2018 hatte eine Freundin den beiden die Nordmanntanne auf dem Weihnachtsmarkt des Löschzugs Alchetal ausgesucht. Offenbar ein Glücksgriff für beide Seiten: Tim und Lisa erhielten einen äußerst robusten Baum, und Eberhardt gelang gerade noch die Flucht vor Trockenheit und Borkenkäfer.
Schnell erhielt die Tanne einen Namen, Eberhardt Braun sollte sie von nun an heißen. „Angelehnt an Cordula Grün“, sagt Tim, „da sieht man schon, wie lange der hier steht“. Eigentlich sollte er im März 2019 entsorgt werden, nach Lisas Geburtstag. Aber Eberhardt war ein hartnäckiger Gast, er blieb bis April. „Dann waren wir für unsere Hochzeit in Kapstadt“, erinnert sich der gebürtige Hilchenbacher. „Und als wir zurückkamen, war Ebi mit einer Just-married-Schärpe dekoriert, überall waren Luftballons!“ Na gut, dachten die beiden, dann bleibt er eben bis zu Tims Geburtstag im Juni.

"Gegossen haben wir ihn nie"

Doch schon beim Gedanken, Eberhardt gehen zu lassen, kündigte sich Trennungsschmerz an. Auch wenn er nun wirklich nicht als gesprächig bezeichnet werden kann und nichts zur Miete beiträgt. Aber einmal ins Herz geschlossen, konnten Lisa und Tim ihn einfach nicht gehen lassen.
Und so steht er nun da. Immer. Im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Das Geheimnis seiner Standhaftigkeit? „Gegossen haben wir ihn eigentlich nie“, lacht Tim. Dann muss es wohl die Gesellschaft seiner neuen Familie sein, die dafür gesorgt hat, dass die Nadeln nie die Kraft verlassen haben.

Eberhardts Geburtstag wird jedes Jahr gefeiert

Jedes Jahr an Eberhardts Geburtstag, der am 23. Dezember gefeiert wird, bringen Freunde des Paars allerlei Baumschmuck mit. Kitsch, so weit das Auge reicht. „Wir nennen das Ugly Christmastree Party“, freut sich die 32-jährige Lisa. Nichts gegen Dich, Ebi, das „ugly“ bezieht sich natürlich auf die Kugeln, wobei Kugel wohl nicht das passende Wort ist: Ein dicker Froschkönig und ein glitzerndes Telefon, eine Fischdame mit überraschend langen Wimpern hängen unter anderem zwischen den Ästen.
Und dann wären da noch die Anhänger, die an vergangene Ereignisse erinnern. Eben die Hochzeits-Schärpe, die Eberhardt seit über einem Jahr trägt. Oder der Engel, der schon an dem Baum von Lisas Oma gehangen hat. Das Mitbringsel vom Oktoberfest oder das Etikett einer Bierflasche und eine Papp-Sprechblase mit der Aufschrift „mehr Sekt“. Feiern kann Eberhardt!

Der Weihnachtsbaum wird auch im neuen Haus seinen Platz finden

Nach Weihnachten und Silvester steht im neuen Jahr auch schon der nächste Grund an, um die Sektkorken knallen zu lassen: Lisa und Tim wollen umziehen, schon lange werkeln sie in dem Haus, das bald ihr neues Heim wird. Und was ist dann mit dem Baum? „Viele fragen, ob er mit umzieht“, sagt Lisa, und sie betont: „Wir können ihn dann nicht zurücklassen, er muss mit!“
Tim ist sicher, dass er das überleben wird. Bei den Glaskugeln könnte das schon anders aussehen. Aber zu Eberhardts nächstem Geburtstag, den die Taplicks 2021 dann hoffentlich wieder mit vielen Freunden feiern können, gibt es sicher neuen Schmuck. Und der zeugt dann von neuen Erlebnissen, die das Paar mit Eberhardt teilen wird.

Autor:

Sonja Schweisfurth (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen