Weißtal kassiert erste Niederlage

sz - Stolze 13 Spiele wahrten die Fußballer des TSV Weißtal ihren Nimbus der Unbesiegbarkeit - am Sonntag riss die imponierende Serie ausgerechnet vor heimischem Publikum! Die Elf von Trainer Patrick Habbel verlor mit 1:2 (0:0) gegen die SpVg Hagen. Dabei sah es bis zur 80. Minute noch gut für die Weißtaler aus, führten sie doch durch eine direkt verwandelte Ecke von Sandor Karolyi mit 1:0 (65.). Doch dann gelang Dennis Schulz der Ausgleich, ehe Christian Matzkeit mit seinem Treffer zum 2:1 für völlige Ernüchterung im TSV-Lager sorgte (86.). Da Spitzenreiter Dröschede seine Partie bei der SG Finnentrop/Bamenohl souverän mit 3:0 gewann, beträgt der Rückstand des Tabellenzweiten TSV Weißtal ("28 Punkte) auf den Liga-Primus nun drei Zähler.

Zweitbestes heimisches Team ist weiter Rot-Weiß Hünsborn (3. Platz/23 Punkte), obwohl die Partie beim TuS Erndtebrück 2. (11. Platz/17 Punkte) am Samstagabend wegen dichten Nebels nach 32 Minuten abgebrochen wurde.

Rothemühle überrollt Germania Salchendorf

Der SV Rothemühle ist derzeit einfach nicht aufzuhalten. Die Mannschaft von Trainer Maik Wolf überrollte Germania Salchendorf mit 6:0 (3:0). Nach dem kapitalen Fehlstart sind die Wendschen nun schon Fünfter (21 Punkte), während die "Germanen" auf einem enttäuschenden 13. Platz (14 Punkte) rangieren. In einer einseiten Partie trafen Manuel Hesse (15./35.), Christian Runkel (20./76.), Manuel Müther (65.) sowie Daniel Morillo (82.) für den SV Rothemühle ins "Schwarze".

Durch ein Last-Minute-Tor von Jasmin Selimanjin bezwang die 2. Mannschaft der Sportfreunde Siegen den SV Hohenlimburg noch mit 2:1 (0:1). Zuvor hatte Abbas Attiee (58.) die Gäste-Führung, die aus einem Eigentor von Eugen Litter resultierte (22.), egalisiert. Die Sportfreunde-Reservisten verbesserten sich auf den 8. Tabellenplatz (18 Punkte).

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen