Workshops zur mittelalterlichen Stadtgeschichte Siegens

Materialien sind über ein Internetportal verfügbar

sz Siegen. Das Pilotprojekt: »Die mittelalterliche Stadt: Das Beispiel Siegen« stand im Mittelpunkt dreier Workshops, die im Rahmen des Fortbildungsprogramms des Medienzentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein erfolgreich durchgeführt wurden. Unter der Leitung der Mitarbeiter Jens Aspelmeier und Sebastian Schmidt des Fachs Geschichte der Universität Siegen und dem pädagogischen Leiter des Medienzentrums, Karl Heupel, wurden zusammen mit Lehrern aller Schulstufen Materialien und neue Wege zur Unterrichtsgestaltung erarbeitet. Unterstützt wurden sie dabei vom Verband der Siegerländer Metallindustriellen und dem Heimatbund Siegerland-Wittgen-stein.

Ziel der Workshops war es in erster Linie, Ideen und Materialien zur mittelalterlichen Stadtgeschichte Siegens zu sammeln und für die Praxis in der Schule zu bearbeiten. Um weiterhin den Transfer in die Praxis zu gewährleisten, können neben den beteiligten Lehrern schon im Wintersemester 2003/04 Lehramtsstudenten in ihren Schulpraktika erste Unterrichtsversuche zur Regionalgeschichte durchführen und werden dabei durch das Projekt begleitet.

Die in den Workshops erarbeiteten Materialien werden allen Lehrern und historisch Interessierten auf einer eigens dafür eingerichteten Internetportal Bildungsserver-Regionalgeschichte zur Verfügung gestellt. Das Portal soll dabei nicht nur als Distributionsmittel eingesetzt werden, sondern versteht sich als Kommunikationsplattform und »soziales Netzwerk« aller an der Regionalgeschichte interessierter Institutionen, Verbände und Personen.

Erste Ergebnisse der Workshops können bereits im Internet unter www.medienzentrum-siegen.de (Menüpunkt Regional-Historie) abgerufen werden. Die positive Zusammenarbeit von Universität, Medienzentrum und Lehrerschaft wird auch in Zukunft mit Workshops zu weiteren Themen der Regionalgeschichte fortgesetzt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen