Zuckerhut-Flair in Wehbach

Ein Hauch von Brasilien in Wehbach, und das alles zu Ehren von DJ Hansi. Foto: rai

rai - Sambatänzerinnen, akrobatische Tänzer, feurige Rhythmen sowie eine Galashow mit Comedy und Travestie: Eine bunte Show erlebten am Samstagabend die Besucher in der VfL-Turnhalle in Wehbach, als 100 Jahre gefeiert wurden – und die Rechnung dafür ist einfach: 30 Jahre „Bikers Inn“ plus 70 Jahre Hans Imhäuser alias Disco-Hans oder DJ Hansi.

Am Freitagabend „servierte“ DJ Sven B. 30 Jahre Rockmusik – ganz sowie wie in der Wehbacher Kultkneipe. „Im Bikers ist die Zeit stehen geblieben“, sagte Disco-Hans am Samstagabend, als er gerade 70 rote Rosen geschenkt bekam. Auch der KVW04 war nicht mit leeren Händen erschienen und schenkte Imhäuser das „Bikers Inn“ bzw. den alten Bahnhof en miniature. Die Karnevalisten hatten das Modell für den Motivwagen beim Straßenkarneval 2013 gebaut.

Zum 70. Geburtstag hatten die Kölner Künstler „Lola Lametta“, „Swanee Feels“ und „Julie Voyage“ Disco-Hans zudem eine Galashow geschenkt, die sie am Samstagabend zum Besten gaben. Zuckerhut-Flair brachte die „Bahia Dance Group“ mit nach Wehbach: Mit feurigen Rhythmen, temperamentvollem Samba-Tanz und dazu beachtenswerte akrobatische Sprungeinlagen im Capoeira-Stil begeisterten die zwei Männer und die drei Tänzerinnen die Besucher – und nicht zuletzt den Jubilar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen