Große Polizeipräsenz
Zwei Kundgebungen in Siegens Innenstadt

2Bilder

kay Siegen. Den bei strahlendem Sommerwetter durch die Innenstadt bummelnden Bürgerinnen und Bürgern bot sich am Samstagvormittag ein für Siegener Verhältnisse eher ungewohntes Bild. Ein massives Polizeiaufgebot prägte die Bereiche rund um die Bahnhofstraße, die innerstädtischen Fußgängerbrücken über die Sieg und beim Kölner Tor. Die Erklärung für das Polizeiaufgebot war  einfach: Die rechtsradikale Kleinstpartei „Der III. Weg“ hatte im Bereich des Apollo Theaters einen Infostand samt kleiner Kundgebung angemeldet. Das Interesse der Bevölkerung an den Inhalten der Splitterpartei war eher gering. Die wenigen Menschen, die einen kurzen Stopp einlegten, kommentierten die gegen die Regierenden gerichteten Redebeiträge der Neonazis zum Teil negativ, vereinzelte „Verschwindet“- oder „Haut ab“-Rufe ertönten. Parallel zum Infostand der Rechtspartei führte das „Antifaschistische Aktionsbündnis Siegen Gegen Rechts“ eine Gegenveranstaltung am Kölner Tor durch. Vertreter verschiedener Parteien und Vereinigungen des eher linken Spektrums kamen zu Wort und warnten einhellig vor den Gefahren die von der Partei „Der III. Weg“ ausgingen. Hier fanden sich teilweise bis zu 100 Personen ein, um ihre Unterstützung für das Aktionsbündnis zu zeigen.
Wie die Polizei mitteilte, verliefen die Versammlungen friedlich.

Autor:

Kay-Helge Hercher (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen