Zwei Männer springen in leeres Freibad-Becken und sterben

Kulmbach (dpa) - Zwei Männer sind in einem Kulmbacher Freibad in ein leeres Becken gesprungen und dabei ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Spaziergänger die grausige Entdeckung gemacht und sofort Alarm geschlagen.

Als die Rettungskräfte eintrafen, war einer der beiden Männer bereits tot. Bei dem zweiten wurde eine Wiederbelebung versucht, doch auch für ihn kam den Angaben zufolge jede Hilfe zu spät.

Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei den Opfern um einen 20 und einen 24 Jahre alten Mann. «Wir gehen davon aus, dass die beiden in der Nacht oder am frühen Morgen verbotenerweise in das Bad eingestiegen sind», sagte ein Polizeisprecher.

Nach den ersten Ermittlungen sei von einem «tragischen Unglück» auszugehen. Ob die beiden Männer vor ihrem tödlichen Irrtum möglicherweise Alkohol oder Drogen konsumiert hatten, blieb zunächst unklar.

Ein Spaziergänger habe gegen 8 Uhr den Vorfall bemerkt und sofort die Einsatzkräfte informiert, erklärte der Polizeisprecher weiter. Für die beiden Männer sei aber jede Hilfe zu spät gekommen.

Das Becken und der Sprungturm waren laut Polizei seit Beginn der Badesaison wegen Baufälligkeit geschlossen. Die anderen Bereiche des Freibades waren dagegen geöffnet. Nach dem tragischen Unfall blieb das Bad am Sonntag geschlossen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.