Raser 91 km/h zu schnell
Zwei Punkte, 600 Euro und drei Monate Fahrverbot

sz Trupbach. Am vergangenen Samstagvormittag war ein 23-Jähriger mit einem Mercedes auf der Freudenberger Straße in Richtung Siegen unterwegs – mit gemessenen 161 km/h statt der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. 91 km/h zu viel bedeuten zwei Punkte in Flensburg, 600 Euro Bußgeld und drei Monate Fahrverbot.

Als der Fahrer angehalten wurde, gab er gegenüber den Polizeibeamten an: „Wenn ich einen Porsche gehabt hätte, wäre ich noch schneller gewesen.“ Kommentar aus der Pressetslle der Kreispolizeibehörde: „Gut, dass er keinen Porsche hatte und diesen vermutlich auch erst einmal nicht fahren wird.“

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.