Zwei Tote bei Unfall im Spessart - Vollsperrung auf der A3

Weibersbrunn (dpa) - Zwei Menschen sind bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 3 zwischen Frankfurt am Main und Würzburg ums Leben gekommen. Ein weiterer wurde bei dem Zusammenstoß von vier Fahrzeugen schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Ein mit Kies beladener Transporter war in einer Baustelle aus zunächst ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und hatte sich quer zur Fahrbahn gestellt. Ein nachfolgender Laster krachte beim Versuch auszuweichen durch die Mittelleitplanke und stieß auf der Gegenfahrbahn mit einem Kleintransporter zusammen. Ein dritter Lastwagen fuhr auf der Fahrbahn Richtung Aschaffenburg in den Kiestransporter auf. Zwei Lkw-Fahrer wurden dabei tödlich verletzt.

Die Autobahn blieb für mehrere Stunden gesperrt. «Der Kies liegt über die ganze Fahrbahn verteilt. Fahrzeuge stehen herum», beschrieb ein Polizeisprecher die Situation in der Nähe des Rasthofs Spessart im bayerischen Landkreis Aschaffenburg. Der Abschnitt der A3 werde für mehrere Stunden nicht befahrbar sein, eine großräumige Umleitung sei eingerichtet worden, sagte der Sprecher.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.