SZ-Plus

Corona-Regeln: ein Stimmungsbarometer
Zwischen Verständnis und Verwirrung

Grundsätzlich sinkt die Akzeptanz für die sich ständig ändernden Corona-Regeln. Das geht zumindest aus den Zahlen der Online-Umfrage hervor.
3Bilder
  • Grundsätzlich sinkt die Akzeptanz für die sich ständig ändernden Corona-Regeln. Das geht zumindest aus den Zahlen der Online-Umfrage hervor.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

lm/sabe Siegen. Corona-Regeln hin, Corona-Regeln her. Lockdown hier, Lockerung da. Anspannung, Entspannung, Zuspitzung. Risikogebiet und Reisewarnung, Kehrtwende, Rückwende, Sperrstunde und Sieben-Tage-Inzidenz. Die Zahlen der Corona-Neuinfektionen steigen wieder – und damit auch das Durcheinander im Kopf: Immer mehr Städte in NRW gelten als Hotspot und Risikogebiet. Daraus folgen neue Beschlüsse, die im Marschtempo umgesetzt werden. Deshalb fällt es schwer, den Überblick über aktuell geltende Regeln zu behalten. Die einzigen Konstanten in diesem Feld aus Variablen: Umdenken, Umgewöhnen, Unordnung. Bei vielen Menschen multipliziert das – mehreren Umfragen folgend – Unverständnis.

SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen