Deutsche Beach-Volleyball-Meisterschaft
"Aus" für Bieneck/Schneider im Viertelfinale

Victoria Bieneck beim Aufschlag, rechts Isabel Schneider
5Bilder

sz Timmendorfer Strand. Es hat nicht geklappt mit der Titelverteidigung bei den Deutschen Beach-Volleyball-Meisterschaften in Timmendorfer Strand für die Ottfingerin Isabel Schneider und ihre Partnerin Victoria Bieneck! Im Viertelfinale scheiterte das Nationalteam-Duo an ihren späteren Nachfolgerinnen auf dem nationalen Thron, Karla Borger/Julia Sude. Doch der Reihe nach. Seine Vorrunden-Matches hatte das heimische Duo zunächst mit 21:18, 21:12 gegen Julika Hoffmann/Sarah Schulz sowie mit 21:15, 15:21, 19:17 gegen Melanie Gernert und die aus Siegen stammende Elena Kiesling gewonnen.

Gernert/Kiesling knapp gescheitert

Bieneck/Schneider zogen damit als Gruppensiegerinnen direkt ins Viertelfinale ein, derweil Gernert/Kiesling ins Achtelfinale mussten und hier den späteren Finalistinnen Margareta Kozuch/Laura Ludwig mit 24:22, 18:21, 14:16 denkbar knapp unterlagen. Auch Borger/Sude mussten erst die Achtelfinal-Hürde nehmen, ehe sie sich im Viertelfinale gegen Bieneck/Schneider mit 21:16, 21:12 relativ deutlich durchsetzten und schließlich auch den Titel im 3. Satz gegen Kozuch/Ludwig sicherten. Unser Bild aus dem Viertelfinal-Match zeigt eine Ballannahme von Victoria Bieneck. Im Hintergrund ist Isabel Schneider zu erkennen.

Autor:

Jost-Rainer Georg (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen