Leichtathletik
Cataria-Byll und Vieweg für U-20-EM nominiert

Unser Bild von der Junioren-Gala in Mannheim am letzten Wochenende zeigt den Kindelsberger Louis Vieweg (links) im 100-m-Vorlauf
  • Unser Bild von der Junioren-Gala in Mannheim am letzten Wochenende zeigt den Kindelsberger Louis Vieweg (links) im 100-m-Vorlauf
  • Foto: Wolfgang Birkenstock
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

sz Siegen. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat sein komplettes Aufgebot für die U-20-Europameisterschaften in Borås benannt. Insgesamt 85 Athleten werden die deutschen Farben bei den Titelkämpfen vom 20. bis 23. Juli in Schweden vertreten. Unter den deutschen Talenten befinden sich auch zwei heimische Nachwuchs-Asse.
Die aus Siegen stammende Brenda Cataria-Byll, die in ihren Anfangsjahren für den CLV Siegerland aktiv war und mittlerweile für die LG Olympia Dortmund startet, ist über 400 Meter sowohl für einen Einzelstart als auch für die Staffel nominiert. Sprinter Luis Vieweg von der LG Kindelsberg Kreuztal darf sich hingegen als Ersatzläufer zumindest leise Hoffnungen auf einen Einsatz in der deutschen 4 x 100-m-Staffel machen.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.