Handball
Corona: Totaler Stopp bis Mitte April!

Bis 23. April kein Handball mehr in ganz Deutschland. Auch das Spiel des TuS Ferndorf in der 2. Handball-Bundesliga beim ASV Hamm-Westfalen am Gründonnerstag (),. April, hier ein Archivbild) ist davon betroffen.
  • Bis 23. April kein Handball mehr in ganz Deutschland. Auch das Spiel des TuS Ferndorf in der 2. Handball-Bundesliga beim ASV Hamm-Westfalen am Gründonnerstag (),. April, hier ein Archivbild) ist davon betroffen.
  • Foto: Jost-Rainer Georg
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

geo Ferndorf/Siegen. Jetzt hat der Handball-Sport die Reißleine gezogen und im Zuge der Corona-Krise tiefgreifende Maßnahmen beschlossen:
1. Handball-Bundesliga und 2. Handball-Bundesliga unterbrechen den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung bis zum 23. April. Möglicher nächster Spieltag wäre in diesem Zusammenhang das Wochenende 24./25. April. Hier würde der TuS Ferndorf gegen den HC Elbflorenz Dresden (Sa., 25. April) spielen.
2. Alle Landesverbände beenden die Saison im Jugend-Handball mit sofortiger Wirkung.
3. In allen Landesverbänden ruht der Erwachsenen-Spielbetrieb bis einschließlich 19. April.
4. Im Bereich der Talentförderung werden in den Landesverbänden  alle Trainingsmaßnahmen, Sitzungen, Besprechung und Veranstaltungen ab sofort ausgesetzt.Auch im Bereich der Schiedsrichter werden keine Fortbildungen, Weiterbildung,  Schulungen stattfinden. Dies gilt auch für den Bereich des Handballverbandes Westfalen,

Komplettes Saisonende denkbar

Ob die ausgefallenen Spiele nachgeholt werden und dazu die Spielzeit verlängert wird, steht derzeit nicht fest. Dirk Stenger, Geschäftsführer des TuS Ferndorf, kommentierte die nunmehr beschlossenen Maßnahmen: "Diese Entwicklung überrascht mich nicht mehr. Wir haben eine dramatische Situation, auf die man reagieren musste." Nicht nur Stenger hält mittlerweile ein komplettes Saisonende im Handball nun für zumindest denkbar.

Autor:

Jost-Rainer Georg (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen