SZ-Plus

Mit den Gießen 46ers in der JBBL
Der große Wurf des Phillip Gregor Becker

Seit dieser Saison trägt Phillip Gregor Becker (Bildmitte) das Trikot der Gießen 46ers Mit dem Nachwuchsteam der Mittelhessen schaffte der 15-jährige Langenholdinghausener den Sprung in die Hauptrunde der Jugend-Basketball-Bundesliga. Das Bild zeigt Becker bei einem Korbleger.
  • Seit dieser Saison trägt Phillip Gregor Becker (Bildmitte) das Trikot der Gießen 46ers Mit dem Nachwuchsteam der Mittelhessen schaffte der 15-jährige Langenholdinghausener den Sprung in die Hauptrunde der Jugend-Basketball-Bundesliga. Das Bild zeigt Becker bei einem Korbleger.
  • Foto: Sven Kuczera
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

ubau Langenholdinghausen/Gießen. Für die SZ-Sportredaktion war er in der Rangliste des Siegerländer Sports der Aufsteiger des Jahres 2019 bei den jugendlichen Sportlern der Region. Und das aus gutem Grund: Denn dem Basketballer Phillip Gregor Becker ist im vergangenen Jahr buchstäblich ein großer Wurf geglückt. Der junge Korbjäger aus Langenholdinghausen schaffte den Sprung in die Basketball-Akademie des traditionsreichen Bundesligisten Gießen 46ers. Seit dieser Saison spielt der 15-Jährige für das Nachwuchsteam aus der mittelhessischen Universitätsstadt in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL).

Bemerkenswert: Becker avancierte auf Anhieb zum Leistungsträger der „46ers“. Er steht fast immer in der Startformation – oder, wie es die Basketballer sagen: in der „Starting Five“.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Uwe Bauschert (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.