Westfalen-Pokal
"Dicke Bretter" für Kaan und Erndtebrück

Regionalliga-Absteiger 1. FC Kaan-Marienborn (hier mit Angreifer Dawid Krieger, rechts), bekommt es gleich in der 1. Westfalen-Pokalrunde mit einem Oberliga-Rivalen zu tun.
  • Regionalliga-Absteiger 1. FC Kaan-Marienborn (hier mit Angreifer Dawid Krieger, rechts), bekommt es gleich in der 1. Westfalen-Pokalrunde mit einem Oberliga-Rivalen zu tun.
  • Foto: Carsten Loos
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

sz Kaiserau. Im Hans-Tilkowski-Haus des Fußball- und Leichtathletikverbandes in Kamen-Kaiserau wurden am Montagabend die Paarungen der 1. Westfalenpokal-Runde ausgelost. Oberligist TuS Erndtebrück erwischte als Kreispokalsieger ein Hammerlos, genießt aber im Duell der Ex-Regionalligisten Heimrecht gegen den Liga-Rivalen SC Wiedenbrück. Und auch der 1. FC Kaan-Marienborn bekommt es in der heimischen Herkules-Arena mit dem TuS Ennepetal mit einem Oberligisten zu tun.

Nur Finnentrop/Bamenohl muss reisen

Schwieriges Los auch für Landesliga-Aufsteiger SC Drolshagen, der es am „Buscheid“ mit dem Westfalenligisten Concordia Wiemelhaus aufnehmen muss. Als einziger heimischer Club reisen muss Westfalenligist SG Finnentrop/Bamenohl, der beim Landesligisten TuS Langenholthausen spielen wird. Die Spiele der 1. Pokalrunde werden zwischen dem 28. Juli und dem 15. August ausgetragen.

Lösbare Aufgaben warten in Runde 2

Siege in der Auftaktrunde vorausgesetzt, warten auf die beiden heimischen Oberligisten in der 2. Runde zum Teil leichtere Aufgaben. So müsste der TuS Erndtebrück beim Sieger der Partie FC Altenbochum (Bezirksliga) - SuS Bad Westernkotten (Landesliga) antreten. Und der 1. FC Kaan-Marienborn träfe auf den Sieger des Reviers-Derbys SV 11 Wanne (Landesliga) - Westfalia Herne (Oberliga). Käme Herne weiter, würde im Käner Breitenbachtal gespielt. Beim einem Sieg für Wanne müsste Kaan-Marienborn jedoch als klassenhöheer Verein ins Ruhrgebiet reisen

Die Spiele der heimischen Clubs

1. Westfalen-Pokalrunde: 1. FC Kaan-Marienborn - TuS Ennepetal, TuS Erndtebrück - SC Wiedenbrück, SC Drolshagen - Concordia Wiemelhaus, TuS Langenholthausen - SG Finnentrop/Bamenohl.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.