SZ-Plus

Darüber spricht die Kreisliga
"Dieses 15:0 sollte das Kopfkino ausschalten..."

Hendrik Stenschke (Bildmitte), hier noch im Trikot des VfB Burbach im einem Spiel bei Grün-Weiß Siegen, feierte am Sonntag als Trainer des TuS Deuz einen ebenso befreienden wie kuriosen 15:0-Sieg - ausgerechnet gegen seinen alten Verein VfB Burbach.
  • Hendrik Stenschke (Bildmitte), hier noch im Trikot des VfB Burbach im einem Spiel bei Grün-Weiß Siegen, feierte am Sonntag als Trainer des TuS Deuz einen ebenso befreienden wie kuriosen 15:0-Sieg - ausgerechnet gegen seinen alten Verein VfB Burbach.
  • Foto: Jost-Rainer Georg
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

krup Deuz. Dieses Glücksgefühl wollte Hendrik Stenschke dann auch hautnah einatmen: Beim befreienden 15:0-Sieg des A-Kreisliga-Schlusslichts TuS Deuz am Sonntag gegen den VfB Burbach (die SZ berichtete) wechselte sich der Spielertrainer in der 85. Minute selbst ein. „Ich bin noch nicht hundertprozentig fit, aber diesen Befreiungsschlag wollte ich gern für ein paar Minütchen auf dem Platz aufsaugen“, schmunzelte Stenschke im Gespräch mit der SZ.

Der Coach des Bezirksliga-Absteigers, der den langjährigen Trainer Alex Müller nach dem 5....

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.