Darüber spricht die Kreisliga
Dieter Weber mit Rolls Royce verabschiedet

Ein Dank für viele Jahre ehrenamtliche Arbeit: Spieler, Vorstände und Mitglieder der SG Mudersbach/Brachbach verabschiedeten Dieter Weber (3. v. r.) in den Ruhestand.
  • Ein Dank für viele Jahre ehrenamtliche Arbeit: Spieler, Vorstände und Mitglieder der SG Mudersbach/Brachbach verabschiedeten Dieter Weber (3. v. r.) in den Ruhestand.
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

sz Mudersbach. Würdiger Abschied für Dieter Weber: Am vergangenen Samstag trafen sich Spieler, Vorstände und Mitglieder der SG Mudersbach/Brachbach am Mudersbacher Sportplatz, um Dieter Weber in den „Ruhestand“ zu verabschieden. Um kurz nach 14 Uhr rollte ein Rolls Royce aus dem Jahr 1936 auf dem „Dammicht“ an. Auf der Rückbank hatten Dieter Weber und seine Gattin Platz genommen, die ahnungslos von über 50 Anwesenden mit tosendem Applaus empfangen wurden. Aus gesundheitlichen Gründen hatte das Mudersbacher Urgestein zu Jahresbeginn seine aktive Tätigkeit rund um die „Dammicht-Arena“ beigelegt.

"Um alle Belange gekümmert"

Klaus Becher, Vorsitzender des TuS Germania Mudersbach, dankte dem Rentner und seinem Arbeitskreis: „Du hast – gemeinsam mit deiner Arbeitsgruppe – über Jahre hinweg dafür gesorgt, dass wir eine solch tolle Sportanlage haben. Du hast dich um alle Belange gekümmert. Dafür möchten wir die von Herzen danken. Ich hoffe du wirst uns in Zukunft – wenn auch nicht mehr mit Tat – weiterhin mit Rat zur Seite stehen.“ Auch der SG-Vorstand und die erste Mannschaft bedankten sich bei Dieter Weber herzlich.
Neben Offiziellen der Vereine waren auch viele aktuelle und ehemalige Spieler zu Gast, für die Dieter Weber insbesondere aufgrund des Getränkeverkaufs bei jedem Training das Gesicht des Mudersbacher Sportplatzes ist. Nach den Renovierungsarbeiten zeigte sich auch der „Germanen-Treff“ in neuem Glanz und lädt nun die Besucher der „Dammicht-Arena“ bei allen Heinspielen zu Kaffee, Kuchen, Getränken und Würstchen in neuem Ambiente ein.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen