Basketball-Frauen-Landesliga
Eine Niederlage, die dennoch Hoffnung weckt

Basketball-Frauen-Landesliga

SG VFK Boele-Kabel - TV Jahn Siegen 64:40 (34:21)

krup Siegen. „Wir haben zwar verloren, ich sehe dieses Spiel aber dennoch positiv“, zog Siegens Trainer Ron White viele hoffnungsvolle Schlüsse aus der Partie in Boele-Kabel. „Meine vier erfahrenen Spielerinnen haben die erwartete Leistung gebracht, und die Jugend wird kommen, da bin ich sicher. Auch die ganz Jungen haben im Rahmen ihrer Möglichkeiten ordentlich gespielt. Schade, dass Jana Haasner erkrankt war, denn sie ist immer für einige Punkte gut und hätte uns vor allem in der Defensive sehr geholfen“, meinte White. Im ersten Viertel (19:14) punkteten die Jahn-Frauen noch achtbar mit, in den folgenden Abschnitten (15:7, 13:8 und 17:11) verbuchte man aber einfach zu wenige Körbe. „Irgendwann sind uns die Kräfte ausgegangen, da wir nur mit acht Spielerinnen auflaufen konnten“, erklärte White, der konstatierte: „Wir haben das Spiel von außen verloren – während wir nur zwei Dreier getroffen haben, hat Boele-Kabel gleich deren zehn verbucht.“ Das waren genau die 24 Punkte Differenz, die am Ende auf dem Scoreboard standen.

TV Jahn Siegen:
Kreidt (12), Ohrndorf (11), Tinnefeld (8), Hoffmann (7), Scholl (2), Emelie Marx, Sophie Marx, Sanda.

Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen