Erste Standortbestimmung

Jorden Klock und sein Beifahrer Kevin Kölsch aus Netphen belegten in den ersten beiden Rennen zur niederländischen „ONK Sidecar Meisterschaft“ jeweils Platz 7.  Foto: hajo
  • Jorden Klock und sein Beifahrer Kevin Kölsch aus Netphen belegten in den ersten beiden Rennen zur niederländischen „ONK Sidecar Meisterschaft“ jeweils Platz 7. Foto: hajo
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

hajo Hengelo. Während die neue Motorradsport-Saison in Deutschland erst am kommenden Wochenende mit den Rennen zur IDM auf dem Lausitzring beginnt, ist man in den Niederlanden schon einen Schritt weiter. Am vergangenen Wochenende standen in Hengelo am Varsselring bereits die ersten beiden Rennen zur „ONK Sidecar Meisterschaft“ an. Für Beifahrer Kevin Kölsch (MSC Freier Grund), der im holländischen Team von Jorden Klock einen Platz gefunden hat, war der Saisonauftakt in den Niederlanden eine erste Standortbestimmung.

Zwar steht für den Netphener die IDM im Vordergrund, doch nimmt er die holländische Rennserie auch noch gerne mit. Obwohl bei den Qualifyings noch nicht alles rund lief, war man mit Startplatz 10 zufrieden. In den beiden Rennen, die tags darauf im Rahmen der IRRC (International Road Racing Championship) ausgetragen wurden, lief es dann besser. Zwar war der Start noch suboptimal, doch Jorden Klock und Kevin Kölsch schoben sich schnell zwei Plätze nach vorne. Im Kampf um Platz 6 leisteten Rogier Weekers und Remco Moes dann jedoch heftigen Widerstand. An ihnen war kein Vorbeikommen, und so stand am Ende Platz 7 für Jorden Klock und Kevin Kölsch zu Buche.

Ähnlich wie der erste Lauf verlief auch das zweite Tagesrennen. Hier belegten Jorden Klok und Kevin Kölsch mit ihrem 1000-ccm-RCN-Yamaha-Gespann erneut den 7. Rang. Mehr war diesmal nicht drin, zumal auch die Kupplung zunehmend Probleme machte. Nun hat sich das deutsch-holländische Duo für die IDM einiges vorgenommen, und man fiebert schon dem Start am Wochenende auf dem Lausitzring entgegen.

Autor:

Hans-Joachim Klappert (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen