ADAC Westfalenmeisterschaft im Kartslalom
Fabian Brandt übernimmt Führung in der Klasse 2

Fabian Brandt vom AMC Burbach fuhr beim zweiten Endlauf zur ADAC Westfalenmeisterschaft in Olpe den Sieg in der Klasse 2 ein.
  • Fabian Brandt vom AMC Burbach fuhr beim zweiten Endlauf zur ADAC Westfalenmeisterschaft in Olpe den Sieg in der Klasse 2 ein.
  • Foto: hajo
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

hajo Olpe. Nicht einfach waren die Bedingungen für die Kartslalom-Piloten beim zweiten Endlauf zur ADAC Westfalenmeisterschaft, den der Olper AC auf dem Verkehrsübungsplatz Giesemert in Olpe ausrichtete. Mit den Gegebenheiten noch am besten zurecht kamen aus heimischer Sicht die Kartpiloten vom AMC Burbach in der Klasse 2. Hier gingen die Läufe noch auf trockener Strecke über die Bühne. Der letztjährige Siegerlandmeister Fabian Brandt gewann die 30-köpfige Klasse in souveräner Manier und leistete damit seinem Clubkameraden Tim Schneider Schützenhilfe, der Dritter wurde und damit die Führung in der Gesamtwertung der Klasse 2 übernahm. Zusätzliche Unterstützung erhielt er vom viertplatzierten Vereinskollegen Vadim Huber, der sich noch vor Schneiders ärgsten Konkurrenten Fin Kruse (MSC Bergstatt Rüthen, Deutscher Meister 2017) setzte.
Über einen Klassensieg gleich zu Beginn der Veranstaltung freuten sich derweil die Gastgeber vom Olper AC. Noah Beckmann unterstrich einmal mehr seine Top-Form mit einem souveränen Laufsieg und der Tabellenführung in der Klasse 1. Hervorzuheben sind auch noch die beiden 4. Plätze der Wittgensteiner Florian Walter (Klasse 3) und Tim Adler (Klasse 4), die sich damit in den Top-Ten ihrer Klasse festsetzen konnten.
Zu den „Unglücksraben“ des zweiten von drei Endläufen zählte Tim Schmal vom AMC Burbach, dem im ersten Wertungslauf gleich zwei Pylonen aus den Markierungen rutschten und der dadurch nur Platz 20 in der Klasse 5 belegte. Das warf den Burbacher, der bis dahin noch aussichtsreich im Rennen um die Meisterschaft lag, von Rang 4 auf Platz 8 der Gesamtwertung zurück.
In der Mannschaftswertung, die der ausrichtende Olper AC vor dem AMC Burbach gewann, übernahmen nun die Olper die Führung in der Gesamtwertung vor dem MSC Herten und dem MSC Hersewinkel. Das Juniorteam des AMC Burbach verbesserte sich vom 10. auf den 5. Rang. Der AMC Wittgenstein Bad Berleburg und der OC Siegerland-Nord folgen auf den Plätzen 12 und 16. Abgeschlagen sind der AC Hohenseelbachskopf (Platz 27) und der AMC Obernau (Platz 30). – Blick in die Ergebnisse (in Klammern die derzeitige Gesamtplatzierung):

Klasse 1 (8 und 9 Jahre/30 Starter): 1. (1.) Noah Beckmann (Olper AC) 1:16,06; . . . 7. (10.) Cem-Luca Spinelli (OC Siegerland-Nord) 1:23,62; . . . 18. (16.) Noah Baranowski (AMC Obernau) 1:31,61; . . . 20. (27) Jan Weis (AMC Burbach) 1:32,39; . . . 30. (22.) Joel Knoche (AMC Wittgenstein Bad Berleburg) 1:38,45.
Klasse 2 (10 und 11 Jahre/24 Starter): 1. (11.) Fabian Brandt (AMC Burbach) 1:12,75; . . . 3. (1.) Tim Schneider (AMC Burbach) 1:14,05; 4. (7.) Vadim Huber (AMC Burbach) 1:15,00; . . . 14. (19.) Tyler Knoche (AMC Wittgenstein Bad Berleburg) 1:18,36; . . . 18. (21.) Joshua Noel Müller (OC Siegerland Nord) 1:19,51.
Klasse 3 (12 und 13 Jahre/29 Starter): 1. (1.) Maico Heinz (MSC „Auf dem Schnee“ Herdecke) 1:18,22; . . . 4 . (5.) Florian Walter (AMC Wittgenstein-Bad Berleburg) 1:18,72; . . . 17. (8.) Luis Dolle (AMC Burbach) 1:21,41; . . . 22. (18.) David Jagic (OC Siegeland Nord) 1:22,70.
Klasse 4 (14 und 15 Jahre/29 Starter): 1. (2.) Noah Exeler (AC Warendorf) 1:10,38; . . . 4. (8.) Tim Adler, 1:11,67; . . . 8. (12.) Sebastian Rust, 1:12,78; . . . 10. (16.) Tom Fuchs (alle AMC Wittgenstein-Bad Berleburg) 1:13,96; . . . 13. (19.) Can Emre Kücük (OC Siegerland-Nord) 1:14,35.
Klasse 5 (16 bis 18 Jahre/29 Starter): 1. (4.) Nico Voß (MSC Lennetal-Bamenohl) 1:10,04; . . . 18. (22.) Daniel Funk (AMC Wittgenstein Bad Berleburg) 1:14,21; . . . 20. (8.) Tim Schmal (AMC Burbach) 1:14,46; 21. (23) Paul Engel (AC Hohenseelbachskopf) 1:14,61; . . . 24. (28.) Niklas Böhmer (AMC Obernau) 1:15,25.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.