SZ-Plus

2. Siegener Women's Run
Frauen überholen laufend

Das organisierende „Kompetenzteam“ des Siegener Women’s Run freute sich  über ein gemeinsames Foto mit den beiden Schirmherrinnen Sabrina und Hildegard Mockenhaupt (vorne, Bildmitte).
2Bilder
  • Das organisierende „Kompetenzteam“ des Siegener Women’s Run freute sich über ein gemeinsames Foto mit den beiden Schirmherrinnen Sabrina und Hildegard Mockenhaupt (vorne, Bildmitte).
  • Foto: Jost-Rainer Georg
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

geo Siegen. Mit über 1000 Teilnehmerinnen war die Premiere des Siegener Women’s Runs vor fast genau einem Jahr ein beachtlicher Starterfolg. Und einer, der nach Wiederholung förmlich schrie! Und nun ist es tatsächlich wieder soweit: am 8. September startet an der Sieg-Arena die Neuauflage des von Frauen organisierten und nur für Frauen ausgeschriebene 2. Siegener Women’s Run. Aber zehn Tage vor dem Startschuss ist durchaus noch Luft nach oben. Denn am Dienstag hatten sich 806 Läuferinnen für die verschiedenen Wettbewerbe angemeldet. Nachmeldungen sind daher unter www.siegener-womensrun.de noch möglich. Dort findet man auch alle weiteren Informationen zum Lauf.
"Immer noch ein Gänsehaut-Gefühl"Das Motto der Neuauflage lautet diesmal „Frauen auf der Überholspur“.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Jost-Rainer Georg (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.