Hubschrauber-Rundflüge begeisterten Gewinner

Die Gewinne für die Hubschrauberrundflüge der Aktionsgemeinschaft „Zoff dem Stoff“, eine Kooperation zwischen dem FC Eiserfeld, der AOK NordWest und der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, wurden jetzt eingelöst. Vom Flugplatz Eisernhardt hob Pilot Kay Stabenow von Kayfly ab und zeigte seinen begeisterten Passagieren das Siegerland aus für diese völlig neuen Perspektiven. An Bord waren die Gewinner des Gewinnspiels „Zoff dem Stoff“ sowie die im vergangenen November für ihre Zivilcourage von Landrat Andreas Müller honorierten Bürger. Unser Foto entstand vor dem Abflug der für ihre Zivilcourage geehrten Personen mit (v. l.) Maik Otto vom FC Eiserfeld, der Familie Leinung, Alexander Stoll als Repräsentant der AOK NordWest, Familie Eisel, Anita Müller, Lisa-Marie Heßler, Marie Kühn, Kay Stabenow von Kayfly und Britta Scholz von der Kreispolizei. Vorne knien Lara Specovius, Leonie Kneppe, Chenoa Heep und Eva Chadt. Foto: Verein

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen