Fußball-Regionalliga Südwest
Ilhan verlängert beim TSV Steinbach Haiger

Serhat Ilhan (im Bild rechts) bleibt dem TSV Steinbach Haiger erhalten.

sz Haiger. Fußball-Regionalligist TSV Steinbach Haiger hat einen weiteren Leistungsträger an sich gebunden. Serhat Ilhan verlängerte seinen auslaufenden Vertrag bereits vor einigen Tagen beim Tabellendritten um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022.

"Bin super aufgenommen worden"

„Ich sehe für mich beim TSV optimale Entwicklungsmöglichkeiten. Ich bin hier im vergangenen Sommer super aufgenommen worden, genieße die Rückendeckung des Trainers und fühle mich auf und neben dem Platz richtig wohl. Deswegen habe ich mit meiner Zusage auch nicht lange gezögert, als das neue Vertragsangebot seitens des Vereins kam“, sagt Serhat Ilhan.

Beim SC Freiburg ausgebildet

Der Flügelspieler wechselte im Sommer 2019 vom Bahlinger SC an den Haarwasen und setzte von Beginn an im Offensivbereich Akzente. Der variabel einsetzbare 23-Jährige, der in der Jugend des SC Freiburg ausgebildet wurde, kam bislang in allen 22 Ligaspielen zum Einsatz, stand 17 Mal in der Startelf, erzielte einen Treffer und bereitete vier Tore vor.

"Kaderplanung ein wichtiges Zeichen"

„Ungeachtet der extremen Herausforderungen, denen wir uns aktuell als Verein ausgesetzt sehen, ist die Kontinuität in der Kaderplanung ein wichtiges Zeichen für uns und unser Umfeld. Wir freuen uns, mit einer eingespielten und extrem ambitionierten Mannschaft in die neue Saison zu gehen – wie auch immer diese neue Spielzeit aussehen wird. Und dafür ist die Zusage von Serhat Ilhan, der aus der Oberliga kam und eine sensationelle Entwicklung beim TSV genommen hat, eine tolle Sache“, so TSV-Geschäftsführer Matthias Georg.

Autor:

Jost-Rainer Georg (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen