SZ-Plus

Siegens A-Jugend-Trainer Dirk Spornhauer:
"In einem Punkt haben wir noch Luft nach oben"

„Da lang geht’s, noch ein Stückchen weiter noch oben“ – so könnte Dirk Spornhauer, Trainer der Westfalenliga-A-Junioren der Sportfreunde Siegen, die Richtung vorgeben. In der Hinrunde haben seine Schützlinge vieles richtig gemacht.
  • „Da lang geht’s, noch ein Stückchen weiter noch oben“ – so könnte Dirk Spornhauer, Trainer der Westfalenliga-A-Junioren der Sportfreunde Siegen, die Richtung vorgeben. In der Hinrunde haben seine Schützlinge vieles richtig gemacht.
  • Foto: Reinhold Becher
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

krup Siegen. Mit 14 Punkten aus bislang neun Partien bei einem Torverhältnis von 23:15 liegen die A-Junioren der Sportfreunde Siegen in der Fußball-Westfalenliga auf dem 7. Rang – „absolut im Soll“, wie Trainer Dirk Spornhauer im Gespräch mit der Siegener Zeitung festhielt. Der Sportlehrer äußerte sich zum bisherigen Saisonverlauf, zu den Stärken und Schwächen seiner Mannschaft und zu den Perspektiven des älteren Jahrgangs, und auch einen Titelfavoriten konnte er benennen. – Das Interview im Wortlaut:

Herr Spornhauer, wie fällt Ihr Fazit zum bisherigen Saisonverlauf aus?

Dirk Spornhauer: „Ich bin äußerst zufrieden.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.