Leichtathletik
Jannik Otto: Kreuzbandriss!

Saisonaus für den talentierten Mehrkämpfe Jannik Otto von der LG Kindelsberg Kreuztal: bei einem Hürdensturz riss das vordere Kreuzband.
  • Saisonaus für den talentierten Mehrkämpfe Jannik Otto von der LG Kindelsberg Kreuztal: bei einem Hürdensturz riss das vordere Kreuzband.
  • Foto: Wolfgang Birkenstock
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

sz Müsen. Bitteres Saisonaus für den Müsener Mehrkämpfer Jannik Otto! Wie die SZ vor einer Woche berichtet hatte, war der Zehnkämpfer der LG Kindelsberg Kreuztal beim Mehrkampf-Meeting in Ratingen zu Beginn des zweiten Wettkampftages beim 110-m-Hürdenlauf an der 8. Hürde gestürzt und ausgeschieden. Der 22-jährige Otto hatte bei diesem Sturz das Bein übel überstreckt und sich verletzt. Wie eine genaue Untersuchung jetzt ergab, ist bei diesem Sturz das vordere Kreuzband im Knie des BWL-Studenten gerissen. Jannik Otto wird nach Vereinsangaben in zwei Wochen in Köln operiert und fällt viele Monate aus.

Autor:

Jost-Rainer Georg (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.