SZ-Plus

Darüber spricht die Kreisliga
Jetzt spricht Schiri Nickel: "Hätte SAF gewarnt"

Schiedsrichter Patrick Nickel (Bildmitte), hier beim A-Kreisliga-Spiel zwischen dem FC 08 Kreuztal und Grün-Weiß Siegen (2:2), stand der Siegener Zeitung zum spektakulären B-Liga-Match zwischen dem TSV Siegen und der SpVg Anzhausen/Flammersbach Rede und Antwort.
  • Schiedsrichter Patrick Nickel (Bildmitte), hier beim A-Kreisliga-Spiel zwischen dem FC 08 Kreuztal und Grün-Weiß Siegen (2:2), stand der Siegener Zeitung zum spektakulären B-Liga-Match zwischen dem TSV Siegen und der SpVg Anzhausen/Flammersbach Rede und Antwort.
  • Foto: René Gerhardus
  • hochgeladen von Frank Kruppa (Redakteur)

krup Siegen. Hohe Wellen hat das B-Kreisliga-Fußballspiel der Staffel 1 am Sonntag zwischen dem TSV Siegen und der SpVg Anzhausen/Flammersbach geschlagen. Die Gäste hatten die Partie auf dem Platz mit 2:1 gewonnen, mussten aber wenig später eine 0:2-Niederlage am „grünen Tisch“ hinnehmen, weil sie in der 89. Minute einen fünften Einwechselspieler aufs Feld gebracht hatten. SAF-Spielertrainer Sven Hinkel nahm die komplette Verantwortung für den fatalen Wechselfehler auf sich (die SZ berichtete).
Auch im Internet wurde der Fall teils leidenschaftlich und emotional diskutiert, wobei auch die Frage aufkam, ob der Unparteiische das Gästeteam nicht rechtzeitig – sprich: vor dem Vollzug der geplanten fünften Einwechslung – auf diesen Fehler hätte hinweisen müssen.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen