2. Handball-Bundesliga
Julius Andersson wechselt nach Lübeck-Schwartau

Unser Bild aus dem Hinspiel zeigt Julius Lindskog Andersson bei einem Treffer gegen den VfL Lübeck-Schwartau. Der Spielmacher des TuS Ferndorf wechselt zu den Hanseaten an die Ostsee.
  • Unser Bild aus dem Hinspiel zeigt Julius Lindskog Andersson bei einem Treffer gegen den VfL Lübeck-Schwartau. Der Spielmacher des TuS Ferndorf wechselt zu den Hanseaten an die Ostsee.
  • Foto: Reinhold Becher
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

sz Ferndorf. Nach vielen guten Nachrichten in den letzten Wochen nun ein herber Rückschlag für den heimischen Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf: Der schwedische Spielmacher und Torjäger Julius Lindskog Andersson verlässt den Verein nach dieser Saison und  wechselt zu einem Liga-Konkurrenten. Nach Informationen der Siegener Zeitung, die am Mittwochnachmittag die Lübecker Nachrichten auf Nachfrage der SZ ausdrücklich bestätigten und veröffentlichten, handelt es sich dabei um den VfL Lübeck-Schwartau.

Siebtbester Liga-Torschütze

Der 25-jährige Rückraumspieler kam 2018 von der HG Saarlouis zum
Siegerländer Traditionsclub und avancierte mit seiner dynamischen Spielweise
schnell zum Publikumsliebling in der Kreuztaler „Stählerwiese“. Mit 116 Toren
in den bisherigen 21 Saisonspielen ist Andersson der siebtbeste Torschütze
der 2. Handball-Bundesliga.

Entscheidung aus privaten Gründen

„Wir, und da beziehe ich unseren neuen Trainer Robert Andersson mit ein,
hätten gerne weiter mit Julius zusammengearbeitet und haben alles versucht,
ihn in Ferndorf zu halten. Leider hat er sich aus privaten Gründen für einen
Wechsel entschieden,“ äußerte sich Ferndorfs Geschäftsführer Mirza Sijaric´
enttäuscht über den Verlust des sympathischen Schweden. „Selbstverständlich
respektieren wir Julius Entscheidung und wünschen ihm für seinen weiteren
sportlichen und privaten Weg alles erdenklich Gute.“ Wie zu hören war, soll sich Julius Lindkog Andersson vor allem der Liebe wegen für einen Wechsel entschieden haben.

Autor:

Jost-Rainer Georg (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen