Fußball-Oberliga Westfalen
Kaan-Marienborn macht nächste Personalie fix

Bleibt im Breitenbachtal: Jannes Hoffmann.

sz Kaan-Marienborn. Fußball-Oberligist 1. FC Kaan-Marienborn hat auch die letzte Personalie des bisherigen Kaders unter Dach und Fach gebracht. Jannes Hoffmann verlängerte seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Vor seiner Zeit im Käner Breitenbachtal spielte er für Fortuna Köln und bestritt bereits 30 Drittliga- und 66 Regionalliga-Einsätze. In der vergangenen Spielzeit kam Hoffmann nach längerer Verletzung auf zwei Einsätze.

„Jannes konnte nach seiner Verletzung und der Reha-Phase wegen der Annullierung der Saison bei uns leider noch nicht richtig Fuß fassen. Daher ist er gefühlt nach wie vor noch ein Neuzugang. Wir sind von seinen Qualitäten und seinem Charakter aber überzeugt und wollen ihm helfen, sein Potenzial in der kommenden Saison voll auszuschöpfen. Nachdem wir unseren Kader mit seiner Verlängerung fast vollständig zusammengehalten haben, befinden wir uns nun auf einem guten Weg, die Mannschaft noch punktuell zu verstärken“, erklärte der Sportliche Leiter Jochen Trilling.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen