Hochsprung-Abendsportfest des TVL
Klein, aber fein

Beim 24. Hochsprung-Abendsportfest des TV Langenholdinghausen verbesserte Moritz Reinsch vom CLV Siegerland seine persönliche Bestleistung auf 1,56 m.
  • Beim 24. Hochsprung-Abendsportfest des TV Langenholdinghausen verbesserte Moritz Reinsch vom CLV Siegerland seine persönliche Bestleistung auf 1,56 m.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

sz Langenholdinghausen. Auch das 24. Hochsprung-Abendsportfest des TV Langenholdinghausen wurde seinem Ruf „klein, aber fein“ gerecht. Auch wenn das Teilnehmerfeld diesmal aus nur drei Vereinen sehr klein war, war es mit einigen guten Athleten besetzt, die sich auch über neue persönliche Bestleistungen freuten.
So steigerte bei den Frauen die 22-jährige Franziska Hartmann (TV Jahn Siegen), ein Schützling von Manfred Reichel, ihre persönliche Bestmarke deutlich auf 1,62 m (bisher 1,56 m aus 2018) und egalisierte damit die Vorjahres-Kreisbestleistung der Juniorinnen/U23 von Louisa Thalmann (LG Kindelsberg).
Bei den Männern war mit dem gleichaltrigen Hainchener Tom Hoffmann (CLV Siegerland) ebenfalls nur ein Athlet am Start, der sich mit 1,85 m gut präsentierte und an 1,90 m nur knapp scheiterte.
Zahlenmäßig gut besetzt war dagegen der Nachwuchs ab der männlichen und weiblichen Jugend U 14 bis zur weiblichen Jugend U 18, der ebenfalls mit einigen guten Sprüngen überzeugte und sich über persönliche Bestmarken freuen durfte. Dazu zählte besonders der Oberdielfener Moritz Reinsch (CLV Siegerland), der im Vorjahr in „Hollekusse“ noch über 1,41 m gesprungen war, sich in dieser Saison auf eine Bestmarke von 1,55 m steigerte und nun in Langenholdinghausen noch einen weiteren Zentimeter zulegte.
Mit der 14-jährigen Finja Jost entwickelt sich zudem eine CLV-Athletin, die den Hochsprung gut drauf hat. In Langenholdinghausen stieg sie erst bei 1,41 m in den Wettkampf ein und gewann mit guten 1,50 m.
Vom Gastgeber LAG Siegen starteten ebenfalls sechs Nachwuchssportler, von denen David Schau (M 14/1,44 m) und Anton Sauerwald (M 13/1,41 m) jeweils Bestleistungen sprangen. – Blick in die Ergebnisliste:
Männer: 1. Tom Hoffmann (CLV Siegerland) 1,85 m.
Männliche Jugend U 16/M 15: 1. Dennis Klaus (LAG Siegen) 1,47 m.
M 14: 1. David Schau (LAG Siegen) 1,44 m.
Männliche Jugend U 14/M 13: 1. Moritz Reinsch (CLV Siegerland) 1,56 m; 2. Anton Sauerwald (LAG Siegen) 1,41 m.
M 12: 1. David Lang (LAG Siegen) 1,30 m.
Frauen: 1. Franziska Espeter (TV Jahn Siegen) 1,62 m.
Weibliche Jugend U 18: 1. Mara Saßmann (LAG Siegen) 1,47 m.
Weibliche Jugend U1 6/W 14: 1. Finja Jost 1,50 m; 2. Nele Sting 1,30 m (beide CLV Siegerland).
Weibliche Jugend U14/W13: 1. Isabella Gräbener (CLV Siegerland) 1,35 m.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.