Darüber spricht die Kreisliga
"Lucky Punch" macht die TSG Adler Dielfen froh

krup Niederdielfen. Vier Tore in einem Spiel, das schafft selbst ein guter B-Kreisliga-Stürmer nicht jeden Sonntag. Aber vier Tore innerhalb von zehn Minuten? Das verdient schon ein eigenes Kapitel im schier unerschöpflichen Buch des Siegerländer Kreisliga-Fußballs. Daniel Lucky Onwuchekwa, Angreifer des B-1-Ligisten TSG Adler Dielfen, zauberte dieses Kunststück am Sonntag beim 6:3-Sieg gegen die „2. Welle“ des Siegener SC auf den neuen Kunstrasen des Siegenia-Aubi-Sportparks. Damit drehte er die Partie quasi im Alleingang. In der 57. Minute brachte ein Eigentor die „Adlerträger“ mit 1:3 ins Hintertreffen, doch dann folgten die verrücktesten zehn Minuten der bisherigen Saison. 60. Minute: 2:3 durch Daniel Lucky Onwuchekwa, der danach noch in der 61., 63. und 69. Minute einnetzt – aus 1:3 mach 5:3!

Schon zwölf Saisontore des 33-Jährigen

Nach diesem „Viertrick“ (gewissermaßen die Steigerung eines Hattricks) stehen für den „Neuner“ der TSG nun bereits zwölf „Hütten“ auf dem Saisonkonto, damit teilt er sich hinter Top-Goalgetter Tim Eckhardt vom SV Gosenbach (13) den 2. Rang in der Jägerliste mit Sebastian Braas von Spitzenreiter Fortuna Freudenberg 2. „Vier Tore in einem Spiel muss man erst mal machen, aber Lucky hätte durchaus auch vor der Pause schon treffen können“, relativiert Trainer Christian Hensel, der mit der ersten Hälfte überhaupt nicht zufrieden war: „Da musste ich in der Kabine mal laut werden. Ich habe den Jungs dann nochmal erklärt, wie man spielen muss, um in einem solchen Spiel Tore zu schießen, und dann haben wir den Gegner im zweiten Durchgang deutlich beherrscht. Auch Lucky hat richtig aufgedreht.“

Sonderlob des Trainers für Valentin Schulte

Ein Sonderlob verteilte Hensel an seinen „Motor“ Valentin Schulte: „Das ist überragend, was er läuferisch leistet, nicht nur in diesem Spiel. Er ist 90 Minuten lang unterwegs und ist unglaublich lernwillig – das macht richtig Spaß“, freut sich Hensel. Für den 33-Jährigen Onwuchekwa, der übrigens von seinen Mitspielern Daniel und nicht etwa Lucky genannt wird, war der Viererpack im übrigen auch eine Premiere: „Ich habe mal drei Tore gegen Offhausen erzielt, aber das war in einem Freundschaftsspiel“, erinnert sich der Nigerianer, der 2016 für seine Promotion nach Deutschland kam, in Siegen an der Universität arbeitet und durch freundschaftliche Kontakte zu seinem Arbeitskollegen Tobias Pieper, ebenfalls Spieler der TSG, nach Dielfen fand.

Autor:

Frank Kruppa (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen