Fußball-Bezirksliga 5
Lukas Faak wieder beim SuS

Auf dem Bild sind zu erkennen (von links): SuS-Trainer Andreas Wieczorek, Lukas Faak und Co-Trainer Steven Schäfer
  • Auf dem Bild sind zu erkennen (von links): SuS-Trainer Andreas Wieczorek, Lukas Faak und Co-Trainer Steven Schäfer
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Jost-Rainer Georg (Redakteur)

sz Niederschelden. Fußball-Bezirksligist SuS Niederschelden begrüßt einen alten Bekannten am Rosengarten: Lukas Faak, der zwischenzeitlich unter anderem beim TuS Erndtebrück und beim SV Ottfingen kickte, spielt ab der neuen Saison wieder für seinen Heimatverein.  „Wir freuen uns natürlich sehr, dass Lukas sich uns angeschlossen hat. Seine Klasse, seine Erfahrung und seine Einstellung werden uns gut tun“, gab SuS-Trainer Andreas Wieczorek mit einem Lächeln zu Protokoll. Auch der Neue freute sich über seine Rückkehr. „Ich habe richtig Bock“, strotzt Faak nach siebenjähriger Abwesenheit voller Tatendrang. „Ich habe stets Ergebnisse und Aufstellungen des SuS‘ verfolgt, nun bin ich selbst wieder Teil der Mannschaft. Der SuS war, ist und bleibt immer ein Teil von mir!“

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.