SZ

Nach dem Wechsel von Julian Nagelsmann zum Rekordmeister
Moritz Volz bald beim FC Bayern?

Zieht es den Bürbacher Moritz Volz im Schlepptau von Julian Nagelsmann zum FC Bayern oder bleibt er im Trainerteam von RB Leipzig?
  • Zieht es den Bürbacher Moritz Volz im Schlepptau von Julian Nagelsmann zum FC Bayern oder bleibt er im Trainerteam von RB Leipzig?
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

ubau Bürbach/München/Leipzig. Der Wechsel von RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann zum FC Bayern ist auch nach der offiziellen Bestätigung beider Vereine weiterhin das große Thema im deutschen Fußball. Denn der 33-jährige Nachfolger von Hansi Flick wird nicht nur einer der jüngsten Trainer in der Bundesliga-Historie des Rekordmeisters sein, sondern auch der teuerste. Kolportiert wird eine Trainerrekordablöse weit jenseits der 20-Millionen-Euro-Marke. Interessant ist Nagelsmanns Engagement bei den Bayern aber auch aus heimischer Sicht. Denn es stellt sich die Frage: Was wird aus Moritz Volz? Zieht es den Bürbacher im Schlepptau von Nagelsmann an die Isar? Oder bleibt er bei den Sachsen?

ubau Bürbach/München/Leipzig. Der Wechsel von RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann zum FC Bayern ist auch nach der offiziellen Bestätigung beider Vereine weiterhin das große Thema im deutschen Fußball. Denn der 33-jährige Nachfolger von Hansi Flick wird nicht nur einer der jüngsten Trainer in der Bundesliga-Historie des Rekordmeisters sein, sondern auch der teuerste. Kolportiert wird eine Trainerrekordablöse weit jenseits der 20-Millionen-Euro-Marke. Interessant ist Nagelsmanns Engagement bei den Bayern aber auch aus heimischer Sicht. Denn es stellt sich die Frage: Was wird aus Moritz Volz? Zieht es den Bürbacher im Schlepptau von Nagelsmann an die Isar? Oder bleibt er bei den Sachsen?

Im Rahmen der Pressekonferenz am Dienstagnachmittag, bei der der Wechsel von Julian Nagelsmann und Vorstandschef Oliver Mintzlaff offiziell bekanntgegeben wurde, betonte der Coach, dass er keinen großen Tross mit an die Säbener Straße nehmen werde. „Benjamin Glück und Timmo Hardung sind aus Hoffenheim mit mir nach Leipzig gekommen. Sie werden mich nach München begleiten. Das ist mit Oliver so besprochen“, sagte Nagelsmann und scherzte: „Alles andere kostet dann nochmal 30 Millionen.“

Seit 2019 in Diensten der "Roten Bullen"

Der Profifußball ist aber schnelllebig. Will heißen: Was nicht ist, kann noch werden – oder vielleicht auch nicht. Jedenfalls mutmaßt die Münchner Abendzeitung, dass Nagelsmann „sein eigenes Co-Trainer-Team um den Ex-Löwen Moritz Volz mitbringen wird“. Für den 38-jährigen Siegerländer wäre es bereits das zweite Engagement in der bayerischen Landeshauptstadt, denn von 2012 bis 2015 spielte Volz für den TSV 1860 München.

Bei RB Leipzig steht der Bürbacher seit Juli 2019 unter Vertrag, nachdem er zuvor eine Anfrage von Nagelsmann erhalten hatte. In einem Interview sagte er seinerzeit: „Für mich war relativ schnell klar, dass ich das machen will. Als Einstieg ins Trainergeschäft ist das ein Sechser im Lotto, hier wurde über Jahre hinweg hervorragend gearbeitet. Das konnte ich als Scout immer wieder beobachten.“

Vertrag bei RB Leipzig läuft noch bis 2022

Zuletzt kümmerte sich Volz, dessen Vertrag bei den „RasenBallsportlern“ noch bis 2022 läuft, auch verstärkt um die englischsprachigen Spieler im RB-Kader. Hintergrund: Der Bürbacher spricht perfekt Englisch. Das rührt daher, dass er bereits mit 16 Jahren vom FC Schalke 04 zum FC Arsenal wechselte. Es folgten Stationen beim FC Wimbledon, FC Fulham und Ipswich Town. Über die Jahre erlangte Volz Kult-Status auf der Insel, weil die Briten nicht nur seinen feinsinnigen Humor schätz(t)en, sondern auch seine Fähigkeit, sich über Themen abseits des Fußballplatzes Gedanken zu machen und diese auch druckreif zu artikulieren. Lange Jahre war der Siegerländer Kolumnist der angesehenen Times.

Natürlich versuchte die SZ Volz am Mittwoch persönlich zu erreichen. Für eine Stellungnahme stand der A-Lizenzinhaber jedoch bis jetzt nicht zur Verfügung.

Autor:

Uwe Bauschert (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen